Aktuelle Situation (17): HSV/1:2, Vor Rückrundenstart

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 9. Januar 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wie ist die aktuelle Situation vor dem Rückrundenstart einzuschätzen?

  1. Sehr gut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Gut

    14 Stimme(n)
    21,5%
  3. Zufriedenstellend

    30 Stimme(n)
    46,2%
  4. Mittelmäßig

    19 Stimme(n)
    29,2%
  5. Enttäuschend, mäßig

    1 Stimme(n)
    1,5%
  6. Schlimm. Katastrophal

    1 Stimme(n)
    1,5%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Wie seht ihr Werder eine Woche vor Rückrundenstart? Ist Werder auf weitere Transfers angewiesen oder gut aufgestellt? Was erwartert und erhofft ihr von der zweiten Saisonhälfte?
    Wie ist die aktuelle Situation einzuschätzen?
     
  2. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10
    Liga:
    Naja. Wenn wir in der Rückrunde so weiter spielen, müssen wir aufpassen, das wir das internationale Geschäft nicht verpassen. Für Werder müsste eigentlich schon fast die CL erreicht werden. Bisher ist die Liga für mich mangelhaft, da wir um das internationale Geschäft zittern müssen.

    Note:5

    DFB-Pokal:
    Stehen im Viertelfinale und waren bisher meist souverän. Allerdings: Bisher auch nur 2.Ligisten.

    Note: 2


    Europa-League:

    Ohne Schwierigkeiten die Gruppenphase gemeistert.

    Note: 1


    Gesamt: 2,666=3
     
  3. Moin,

    ich hätte mir in der Winterpause gewünscht, dass Tosic und Vranjes endlich von der Lohnliste kommen. Das sind im Monat ja nicht unerhebliche Gehälter die für Nixtun bezahlt werden.

    Desweiteren hätte ich mir für die linke Seite endlich einen adäquaten Neuzugang gewünscht.

    Alles in allem hat Werder eine schwierige Rückrunde zu spielen, weil einfach die zweite Reihe nicht gut besetzt ist. Da sehe ich zum Beispiel Schalke im Vorteil.
    Magath ist mit Sicherheit ein guter Trainer und hat trotz der schwierigen finanziellen Situation auf Schalke Spieler gekauft, die auf jeden Fall Bundesliga-Niveau haben.

    Die letzten Transfers von Werder waren ja nicht gerade von einem glücklichen Händchen von TS und KA begleitet, vielleicht ist das ja gerade eine Hemmschwelle um weitere Aktivitäten zu starten.
    Wichtig wäre, die Personalien Vranjes, Tosic, Alberto schnellstmöglich zum Ende zu bringen.

    Aber, ich gebe die Hoffnung nicht auf, vielleicht passiert ja doch noch was.
     
  4. Bin relativ zufrieden. Besser geht es allerdings auch. Würde endlich mal 2 richtige Stürmer nebeneinander sehen wollen in der Rückrunde, Marin dafür ins Mittelfeld. Ich denke, dass wir dann eine bessere Rück- als die Hinrunde es war spielen können.
    Insgesamt 2- mit Tendenz und viel Luft nach oben.

    Platz 6 ist zwar nicht das beste, was man hätte erreichen können, doch es ist eine gute Ausgangslage. Die Europaplätze sehe ich jedenfalls nicht gefährdet. Die Note 5 hat die Mannschaft auf jeden Fall nicht verdient. Dafür war die Leistung im Gesamten zu gut. Bundesliga: 3

    Immerhin 3 der besten Zweitligisten dieser Saison. Schlechtere Note als 1, weil die Glücksfeen nicht Bayern, Leverkusen und HSV aus dem Hut gezogen haben? Wir sind weiter, alles andere ist da total wumpe. DFB Pokal 1

    Im der Europa League war das nicht immer ganz toll, aber alles in allem ganz in Ordnung, und immerhin weiter. 2
     
  5. Eine 5 für die Liga kann man wohl auch nur geben, wenn man so einen Usernamen hat. (Auch wenn im Profil steht...)

    Bundesliga: 3
    DFB-Pokal: 1
    Europa League: 2+

    Keine Kommentare jetzt bitte zu meinem Usernamen. Danke. :)
     
  6. KA hat das schon ganz richtig gesagt. Die letzten zwei, drei Ligaspiele haben der sonst genialen Hinrunde einige starke Kratzer zugefügt. Solange wir gut in die Rückrunde starten, sollte Platz 5 in jedem Fall machbar sein, alles weitere ist Bonus. Einen Europapokalplatz erwarte ich von der Mannschaft allerdings. Dort stehen wir derzeit leider nicht, aber das Potenzial und die Spielstärke, wieder dorthin zu gelangen, wo wir eine ganze Zeit lang während der Hinrunde standen, haben wir allemal. Vielleicht ist die Ausgangsposition der Spezie, die das Feld von hinten aufrollt, auch gar nicht mal das verkehrteste. Auch, wenn ich es schon x-mal angesprochen habe, möchte ich nochmal die wettbewerbsübergreifende Tiefschlafphase in den ersten 20 Minuten erwähnen, die dringendst abgestellt werden sollte, ansonsten werden wir noch öfters gewaltige Probleme in der Anfangsphase bekommen. Ich verstehe nicht, wo da der Wurm liegt. Bis vor etwas mehr als einem Jahr waren für so etwas keine Anzeichen zu vernehmen.

    Liga: 3,5.

    Im Pokal fast mit weißer Weste im Viertelfinale. Dabei mussten wir selten 100% Einsatz zeigen, also ist noch Luft nach oben. Da wir ohne viele Kräfte zu lassen und fast mühelos ins Viertelfinale eingezogen sind, eine 1,0.

    In der Europa League täuschen mir die 16 Punkte etwas zu sehr über einige spielerische Leistungen hinweg. Zwei relativ schlechte Spiele gegen Wien, das Hinspiel gegen Funchal war auch ein Krampf. Wirklich herausragend waren die ersten Halbzeiten in den beiden Spielen gegen Bilbao. Note: 2,0.

    Wenn man an der Gewichtung noch ein bisschen schraubt, macht das eine Endnote von 2,5, wobei ich eher zu zufriedenstellend tendieren würde, da eine erneute Qualifikation für den Europapokal nun mal bedeutend ist. Also: Platz 5 her.
     
  7. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10
    Mit Rang 6 würden wir aber die internationalen Plätze verpassen. Möchte mal sehen, was du da sagen würdest. Dann wars das mit dem tollen Kader. Aber vielleicht könnte man ja noch ne 4 geben. Aber besser nicht.
     
  8. SebStar

    SebStar Guest

    immer noch gut.
    in der liga is alles noch sehr eng zusammen, leider vor der wipause etwas boden verloren. unser ziel war und ist das internationale geschäft.
    pokale waren beide überaus souverän.

    edit: wäre gut, wenn wir einen LV holen (abdennour klingt schon nach einer klugen lösung) und noch 'überflüssige' leute loswerden, bin ich mit dem kader eigtl zufrieden. in der breite fehlt es leider etwas, aber die erste elf ist sehr stark.
     
  9. Hugo0484

    Hugo0484

    Ort:
    Epe
    Die beiden Niederlagen zum Schluss haben den Gesamteindruck etwas schlechter ausfallen lassen, insgesamt kann man zufrieden sein.

    Was mir im Nachhinein auffällt ist, dass man sich während dieser tollen Serie nach dem 1. Spieltag (Frankfurt) und vor dem 16. Spieltag (Schalke) ein wenig hat blenden lassen, in der man erfreut war, wie lange man nicht verloren hat, jedoch waren ja in dieser Serie einige Spiele dabei, wo man unnötig Punkte hat liegen lassen, allen voran gegen Hannover und Köln. Hätte man da die volle Anzahl Punkte geholt, wäre man nicht 5. in der Tabelle.... :(

    Wichtig ist nur, gegen Frankfurt und Bayern direkt am besten 6 Pkt zu holen, um nicht noch weiter abzurutschen....
     
  10. Habe kein gutes Gefühl für die Rückrunde.
    Schon kommende Woche in Frankfurt kommt es ganz dicke für unsere Jungs.
    Die Truppe wird schon nach den ersten zwei Spielen der Rückrunde, wissen wo die Reise in der Buli hingeht.
    Aktuelle Situation ist für mich mittelmäßig anzusehen.
    Im Pokal sowie EL musste man nach der Auslosung auch da sein, wo man jetzt ist.
    In der Buli, nach dem berühmten Satz: "Stark angefangen und schwach aufgehört"
     
  11. Situation ist denke ich zufriedenstellend. Die letzten 2 BuLi-Spiele waren klar garnichts und deswegen kann man ruhig mal die Euphoriebremse treten. Der Test gegen Al Ain ist nicht gerade aussagekräftig, aber fußballerisch hochklassig war das auch noch nicht. Dennoch, wenn wir gegen Frankfurt die 3 Punkte einfahren (und da bin ich optimistisch, denn ich bin im Stadion *g*) und uns gleich gut finden auf dem Platz, dann ist denke ich viel möglich! Das 1. Spiel wird schon sehr wichtig sein und die 3 Punkte müssen wir einfach holen, um die Heimniederlage auszubügeln!:svw_applaus:
    100%WERDER
     
  12. Zum Rückrundenauftakt muss nen Sieg her, sonst ist die Saison fast schon gelaufen und es gibt ne Kopie der letzten Saison. Die Hinrunde ist nicht optimal verlaufen, die Punkteausbeute ist einfach nicht ausreichend, ich bin nicht zufrieden, Rückrunde muss die volle Konzentration auf die Liga gerichtet werden.


    Eher schwach angefangen, schwach aufgehört, zwischendrinn hatten wir ne starke Phase.
     
  13. JackieX

    JackieX Guest

    Mittelmäßig.
     
  14. Afterburner

    Afterburner Guest

    Ich fand es bis jetzt mittelmäßig
     
  15. Dfb-Pokal: Bis jetzt super Leistungen gebracht. Anfangs hat man 5:0 bei Union Berlin gewonnen, danach folgte ein knapper 2:1 Sieg über St.Pauli. Im Achtelfinale bekam man es dann mit Kaiserslautern zu tun, die man souverän 3:0 besiegen konnte. Jetzt trifft Werder im Viertelfinale auf Hoffenheim, was ein richtig schweres Spiel wird. In der Liga setzte man sich gegen Hoffenheim mit 2:0 durch. Bis dato kassierte man nur ein Gegentor und schoss hingegen 10 Tore selbst.


    Note DFB-Pokal: Sehr Gut. 1.

    Europa-League: In der Europa-League traf man in der Gruppenphase auf CD Nacional Funchal, Athletic Bilbao und FK Austria Wien, nachdem man sich in den Qualifikationsspielen erfolgreich mit 6:3 und 0:2 gegen FK Aktobe durchsetzte. Man holte den Gruppensieg mit 6 Punkten Vorsprung auf Bibao. Platz 3 belegte Nacional, Wien Platz 4. Man gewann 5 der 6 Spiele, während der Gruppenphase. Einmal trennte man sich Unentschieden. Werder bekam in der Gruppenphase 6 Gegentore und erzielte 17 eigene Tore und hat somit eine erfolgreiche Tordifferenz von Plus 11 Toren. In der nächsten Runde, also im Sechzehntelfinale trifft man nun auf Twente Enschede. Wenn man sich gegen die derzeit starken Holländer erfolgreich durchsetzten kann, trifft man im Achtelfinale auf den Sieger der Partie Brügge - Valencia. Sollte sich Valencia gegen Brügge in den Parallelspielen durchsetzten, ebenso wie Werder, droht schon im Achtelfinale das Erste Knüller-Spiel.
    Twente ist in der Holländischen Liga derzeit Tabellenführer, vor Eindhoven.

    Europa-League Note: 2 - Da man einmal einen Sieg in den Schlussminuten verschenkte.


    Bundesliga:
    In der Bundesliga belegt man derzeit den 6 Rang.
    Nach einem schwachen ersten Spiel, was man Zuhause mit 3:2 gegen Eintracht Frankfurt verlor, folgte eine Serie von 24 Spielen ohne Niederlage (DFB-Pokal und Europa-League enthalten). Leider waren unter diesen Spielen viele Unentschieden, wie Beispielsweise gegen die Abstiegsbedrohten Vereine Köln und Hannover, wo man 3 Punkte hätte mitnehmen müssen. Am Ende der Hinserie verlor man gegen Schalke mit 2:0 und das Nord-Derby gegen Hamburg mit 2:1. Man schoss 32 Tore und bekam davon nur die Hälfte selbst, was eine Tor-Differenz von Plus 16 Toren ergibt.
    Man stellt diese Saison die 5-Beste Defensive der Liga mit 16 Gegentoren, nach Leverkusen und Schalke (13 Gegentore), Hamburg und Köln (15 Gegentore).

    Bundesliga-Note: 3- - Diese Note ergibt sich, da man zu oft nur Unentschieden spielte und in den letzten Spielen ins schwanken geriet.

    Insgesamt: In der Defensive hat man sich diese Saison klar gesteigert, man bekam nur 16 Gegentore im Gegensatz zur letzter Saison 28 um diese Zeit. Jedoch gelangen Werder diese Hinrude auch nicht ganz so viele Tore, wie in der Hinrude letzter Saison. Dieses Jahr erzielte man bis jetzt 32 Tore, im letzten Jahr 39. Alles in Allem ist die Tor-Differenz Werder's doch diese Hinrude besser, als letzte. Momentan beträgt sie Plus 16 Tore, letzte Saison Plus 11. Erstaunlich ist, dass man Momentan nur 2 Punkte Besser ist, als vor einem Jahr. Derzeit hat man 28 Punkte auf dem Zähler und ist Sechster, letzte Saison hatte man 26 Punkte und war Achter. In der Hinrude letzer Saison konnte man 7 Siege nach Hause schaukeln, diese Saison ebenfalls. Jedoch spielte man letzte Saison nur 5x Unentschieden, verlor jedoch ebenfalls 5x. Diese Saison hat man bis jetzt schon 7 Unentschieden auf dem Konto, aber auch nur 3 Niederlagen.

    Insgesamt-Note: 2/3 - Man hat sich zwar in der Defensive deutlich gesteigert, ist jetzt aber doch nur 2 Punkte Besser als letztes Jahr.