Aktuelle Situation (14): 2:2/Wolfsburg, 4:1/Funchal

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Nacional Funchal" wurde erstellt von Christian Günther, 4. Dezember 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wie ist die aktuelle Situation nach Wolfsburg und Funchal einzuschätzen?

  1. Sehr gut

    23 Stimme(n)
    28,8%
  2. Gut

    55 Stimme(n)
    68,8%
  3. Zufriedenstellend

    2 Stimme(n)
    2,5%
  4. Mittelmäßig

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Enttäuschend, mäßig

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Schlimm. Katastrophal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Stand der Dinge:

    Nach dem 2:2 gegen Wolfsburg am 14. Spieltag steht Werder auf Platz 2.

    In der UEFA Europa League steht Werder nach einem 4:1 Sieg gegen Nacional Funchal auf Platz 1 in Gruppe L und ist bereits sicher in der nächsten Runde. Ein Punkt im letzten Spiel bei Athletic Bilbao würde reichen um Platz 1 zu sichern.

    Im DFB-Pokal wurde nach einem 3:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern das Viertelfinale erreicht wo man daheim auf die TSG Hoffenheim trifft.

    Statistik:

    Spiele

    Bundesliga:
    [table="head"]Siege|Unentschieden|Niederlagen
    7​
    |
    6​
    |
    1​
    [/table]

    Wettbewerbsübergreifend:
    [table="head"]Siege|Unentschieden|Niederlagen
    15​
    |
    7​
    |
    1​
    [/table]

    Tore/Gegentore Bundesliga
    [table="head"]Tore|ø Tore|Gegentore|ø Gegentore|Tordifferenz
    31​
    |
    2,21​
    |
    12​
    |
    0,86​
    |
    + 19​
    [/table]

    Tore/Gegentore wettbewerbsübergeifend (Bundesliga, Champions League, Europa League (+ Quali) und Pokal)
    [table="head"]Tore|ø Tore|Gegentore|ø Gegentore|Tordifferenz
    63​
    |
    2,63​
    |
    22​
    |
    0,92​
    |
    + 41​
    [/table]

    Tabellensituation:

    3 Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze (-1, -3, -1, -1, -3, -5, -5, -5, -5, -3, -3, -5, -3)
    2 Punkte Vorsprung auf einen Nicht-CL-Platz (+1, ±0, ±0, -1, -3, -5, -5, -5, -5, -3, -3, -5, -3)
    3 Punkte Vorsprung vor Platz 4 (+3, +1, +1, +1, -1, -1, -1, -2, -2, ±0, -3, -3, -3)
    4 Punkte Vorsprung vor einen Nicht Europa League Platz (+5, +3, +2, +3, +4, +3, +1, +1, -2, ±0, -3, -3, -3)
    15 Punkte Vorsprung vor einem Relegationsplatz (+15, +14, +13, +13, +10, +10, +7, +5, +4, +3, ±0, ±0)
    16 Punkte Vorsprung vor einem Abstiegsplatz (+15, +15, +14, +13, +11, +10, +8, +5, +5, +3, ±0, ±0)

    Saisonverlauf:

    - Überzeugender Pflichtspielauftakt gegen Union Berlin, Unnötige Auftaktniederlage gegen Frankfurt
    - Durch defensivere Grundausrichrung einen Punkt aus München mitgenommen
    - Zwei Siege gegen Aktobe, zwei Siege in der Liga
    - Dann zwei Mal 0:0 in der Liga, Zittersieg auf Madeira
    - Lange Serien: mittlerweile 15 Spiele ungeschlagen und 4 Bundesligasiege in Folge, dazu blieb Wiese zwischenzeitlich 619 Minuten ohne Gegentor
    - Kleine Durststrecke mit Unentschieden in Nürnberg und gegen Dortmund
    - Danach Kantersieg gegen Freiburg und glückliches Remis gegen Meister Wolfsburg

    Resultate (R), Tabellenplätze (TB) und durschnittliche Punktzahlen pro Spiel (ø-Punkte) und aus der gegenwärtigen Punktzahl hochgerechnete theoretisch resultierende Endpunktzahl (->EPZ) in dieser Saison:

    [table="head"]Spieltag|Resultat|Tabellenplatz|ø-Punkte|EPZ|Notenschnitt* WOL|Schnitt Worum
    1​
    |
    N​
    |
    14​
    |
    0,00​
    |0,0|4,62|3,6
    2​
    |
    U​
    |
    12​
    |
    0,50​
    |17,0|3,9|3,82
    3​
    |
    S​
    |
    7​
    |
    1,33​
    |45,333|3,05|3,11
    4​
    |
    S​
    |
    3​
    |
    1,75​
    |59,5|2,31|2,20
    5​
    |
    U​
    |
    6​
    |
    1,6​
    |54,4|3,866|3,66
    6​
    |
    U​
    |
    8​
    |
    1,5​
    |51,0|3,42|3,65
    7​
    |
    S​
    |
    5​
    |
    1,7​
    |57,8|2,41|2,59
    8​
    |
    S​
    |
    4​
    |
    1,875​
    |63,75|1,83|1,90
    9​
    |
    S​
    |
    4​
    |
    2,00​
    |68|1,54|1,76
    10​
    |
    S​
    |
    3​
    |
    2,10​
    |71,4|1,62|1,73
    11​
    |
    U​
    |
    2​
    |
    2,00​
    |68|1,85|2,01
    12​
    |
    U​
    |
    2​
    |
    1,92​
    |65,28|2,04|2,30
    13​
    |
    S​
    |
    2​
    |
    2,00​
    |68|1,27|1,62
    14​
    |
    U​
    |
    2​
    |
    1,93​
    |65,62
    [/table]

    * Basierend auf den Durchschnittsnoten im jeweiligen Aktuellen Situations - Thread. Reihenfolge nach Schulnoten (1 = Sehr gut, 2 = Gut, 3 = Zufriedenstellend, 4 = Mittelmäßig, 5 = Enttäuschend, mäßig, 6 = Schlimm. Katastrophal)

    So hat Werder gegen die anderen Vereine abgeschnitten (in Klammern: Vergleich zum Vorjahrsergebnis gegen den selben bzw. vergleichbaren Gegner bei Auf- bzw. Absteigern*):

    3 Punkte:

    Gladbach (+2)
    Berlin (+3)
    Mainz (+3)
    Stuttgart (+3)
    Bochum (+2)
    Hoffenheim (±0)
    Freiburg (+3)

    1 Punkt:

    München (-2)
    Hannover (-2)
    Leverkusen (±0)
    Nürnberg (±0)
    Dortmund (±0)
    Wolfsburg (-2)

    0 Punkte:

    Frankfurt (-3)

    *
    Cottbus ≘ Freiburg
    Karlsruhe ≘ Mainz
    Bielefeld ≘ Nürnberg

    Gesamtvergleich mit den Ergebnissen der Vorsaison gegen die gleichen/vergleichbaren Gegner :
    +7

    Vergleich der tatsächlichen Punktzahlen gegenüber der Vorsaison:
    +7

    Vergleich zu den Vorjahren:

    Saison 99/00:

    27 Punkte Werder 09/10
    1. 27 Bayern München (am Ende 1.)
    2. 27 Punkte Bayer Leverkusen(am Ende 2.)
    3. 26 Punkte Hamburger SV (am Ende 3.)
    …
    7 22 Punkte Werder (am Ende 9.)

    Meister: Bayern mit 73 Punkten
    Werderpunkte 99/00: 47
    Werderpunkte hochgerechnet: 65,62

    Saison 00/01:

    1. 28 Punkte Bayer Leverkusen (am Ende 4.)
    27 Punkte Werder 09/10
    2. 27 Punkte FC Schalke 04 (am Ende 2.)
    3. 27 Punkte Hertha BSC Berlin (am Ende 5.)
    ...
    12. 17 Punkte Werder (am Ende 7.)

    Meister: Bayern mit 63 Punkten
    Werderpunkte 00/01: 53
    Werderpunkte hochgerechnet: 65,62

    Saison 01/02:

    1. 36 Punkte Bayer Leverkusen (am Ende 2.)
    2. 32 Punkte Bayern München (am Ende 3.)
    3. 31 Punkte Borussia Dortmund (am Ende 1.)
    27 Punkte Werder 09/10
    ...
    5. 26 Punkte Werder (am Ende 6.)

    Meister: Dortmund mit 70 Punkten
    Werderpunkte 01/02: 56
    Werderpunkte hochgerechnet: 65,62

    Saison 02/03:

    1. 32 Punkte Bayern München (am Ende 1.)
    27 Punkte Werder 09/10
    2. 26 Punkte Werder (am Ende 6.)
    3. 24 Punkte VfB Stuttgart (am Ende 2.)

    Meister: Bayern mit 75 Punkten
    Werderpunkte 02/03: 52
    Werderpunkte hochgerechnet: 65,62

    Saison 03/04:

    1. 34 Punkte VfB Stuttgart (am Ende 4.)
    2. 32 Punkte Werder (am Ende 1.)
    3. 31 Punkte Bayer Leverkusen (am Ende 3.)
    27 Punkte Werder 09/10

    Meister: Werder mit 74 Punkten
    Werderpunkte 03/04: 74
    Werderpunkte hochgerechnet: 65,62

    Saison 04/05:

    1. 29 Punkte Bayern München (am Ende 1.)
    27 Punkte Werder 09/10
    2. 27 Punkte VfL Wolfsburg (am Ende 9.)
    3. 27 Punkte FC Schalke 04 (am Ende 2.)
    ...
    8. 21 Punkte Werder (am Ende 3.)

    Meister: Bayern mit 77 Punkten
    Werderpunkte 04/04: 59
    Werderpunkte hochgerechnet: 65,62

    Saison 05/06:

    1. 37 Punkte Bayern München (am Ende 1.)
    2. 31 Punkte HSV (am Ende 3.)
    3. 29 Punkte Werder (am Ende 2.)
    27 Punkte Werder 09/10

    Meister: Bayern mit 75 Punkten
    Werderpunkte 05/06: 70
    Werderpunkte hochgerechnet: 65,62

    Saison 06/07:

    1. 29 Punkte FC Schalke 04 (am Ende 2.)
    27 Punkte Werder 09/10
    2. 27 Punkte Werder (am Ende 3.)
    3. 27 Punkte VfB Stuttgart (am Ende 1.)

    Meister: Stuttgart mit 75 Punkten
    Werderpunkte 06/07: 66
    Werderpunkte hochgerechnet: 65,62

    Saison 07/08:

    1. 31 Punkte Bayern München (am Ende 1.)
    2. 30 Punkte Werder Bremen (am Ende 2.)
    3. 30 Punkte Hamburger SV (am Ende 4.)
    27 Punkte Werder 09/10

    Meister: Bayern mit 76 Punkten
    Werderpunkte 07/08: 66
    Werderpunkte hochgerechnet: 65,62

    Saison 08/09:

    1. 31 Punkte TSG Hoffenheim (am Ende 7.)
    2. 28 Punkte Bayer 04 Leverkusen (am Ende 9.)
    3. 28 Punkte FC Bayern München (am Ende 2.)
    27 Punkte Werder 09/10
    ...
    9. 20 Punkte Werder Bremen (am Ende 10.)

    Meister: Wolfsburg mit 69 Punkten
    Werderpunkte 09/10: 45
    Werderpunkte hochgerechnet: 65,62

    Eure Meinung, Analyse, Ausblick:

    Wie länge hält die beeindruckende Serie von ungeschlagenden Spielen noch an?
    Hat Werder eine Heimschwäche? (nur drei Siege in 7 Spielen)

    MfG Christian Günther
     
  2. Ich bleibe bei sehr gut:

    In der Liga durch das Unentschieden gegen Wob. zwar als zweiter 3 Punkte rückstand auf den Ersten,was jedoch keinen großen Unteschied ausmacht.

    In der Europa-League gestern einen schönen 4:1 Sieg von unseren "B" Elf gesehen, seit zwei Spielen sicher in der nähsten Runde und das so gut wie als Gruppensieger, da ein Unentschieden gegen Bibao drin sein müsste.

    Im Dfb-Pokal Viertelfinale.

    Wettbewerbsübergreifen 22 Spiele ohne Niederlage, grandios.

    Außerdem darf man nicht vergessen, wie man zu diesem Zeitpunkt vor nur einer Saison da stand, das ist eine erhebliche Steigerung.
     
  3. 15-7-1. Sehr gut. Und das mit einer Mannschaft, die ihre beiden größten Stützen verloren hat. Ich bin weiterhin guter Dinge. Wir haben den besten Torwart, die beste Innenverteidigung, das beste offensive Mittelfeld, den besten Vorbereiter, den besten Stürmer. Außerdem die perfekte Mischung aus Erfahrung (Wiese, Frings, Pizarro) und jugendlicher Unbekümmertheit (Bargfrede, Marin, Özil, Hunt).

    Diese Saison wird uns niemand aufhalten. Niemand.
     
  4. Potius

    Potius

    Ort:
    Bremen
    Ich finde es ist sehr viel Licht aber auch (zu)viel Schatten bei Werder dabei.

    Beispiele sind die UEL-Spiele gegen Funchal; im Hinspiel mit sehr viel Glück gewonnen. Das Rückspiel, mit vielen (international) unerfahren Spielern, überzeugend gewonnen. Im Spiel gegen Wolfsburg sehr gut gespielt, aber es kam nur ein Unentschieden raus. Bei solchen Spiel (Hannover, Nürnberg, Dortmund,Wolsburg) wurden zuviel Punkte liegen gelassen. Was aber dadurch kompensiert wurde, daß sich direkten Konkurenten an fasst jedem Spieltag die Punkte gegenseitig wegenommen haben.

    Als ganz fatal finde ich es, daß nur gerechnet wird wie lange Werder nicht verloren hat. Es scheint egal zu sein ob man gewinnt oder unentschieden spielt - hauptsache nicht verloren.

    Trotzdem sehe ich für Werder eine sehr guten Saisonverlauf, da die Konkurent auch ihre Problemen haben.
     

  5. Komisch, ich dachte gerade, dass die Meisterschaftseuphorie etwas in den Hintergrund getreten ist, nachdem es in der Liga wieder nur 1 Punkt gab und gestern vor dem Einwechseln von Marko auch wieder die Angst in mir aufstieg, Werder könnte es wieder suuuper spannend gestalten.....

    Von mir (Hasenfuß?) nur ein "wirklich ausgesprochen gut".
    .... Mit der Hoffnung auf mehr.:svw_schal:
     
  6. Es geht nicht darum, daß Werder die entsprechenden Spiele nicht gewonnen hat. Entscheidend ist, daß wir sie nicht verloren haben. Denn Werder war jeweils das Team, dem der späte Ausgleich gelungen ist.

    Und wenn man sich beispielsweise mal die Rückrunde der Meistersaison anschaut, war das häufig nicht anders.
     
  7. Für mich immer noch SEHR GUT! Bin rundum zufrieden mit dem was WERDER zurzeit anbietet!:svw_applaus:
    100%WERDER
     
  8. Mordin

    Mordin

    Kartenverkäufe:
    +11
    Hab die "Jahre voller Frust..." mit durchgemacht. Von daher kann ich nur für "Sehr gut" stimmen!!

    Wobei so ein Meistertitel schon mal wieder was tolles wäre..........
     
  9. Bormi

    Bormi

    Ort:
    Verden
    Kartenverkäufe:
    +2
    Sehr gut, was sonst?
     
  10. Sehr gut aber vier Spiele sind es noch bis zum beruhigenden Weihnachtsfest.
     
  11. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +214
    Nach wie vor gut mit starker Tendenz nach oben, denn man darf nicht vergessen, dass bis zur Winterpause noch 3 schwere Spiele kommen. Köln muss dringend punkten, und die Spiele gegen Schalke und HSV auswärts werden auch garantiert keine Selbstläufer. Da oben in der Liga alles verdammt eng ist, kann sich Werder, wenn wir in diesen Spielen ins Straucheln kommen, ganz schnell im Mittelfeld wiederfinden. Insofern ist mein Fazit: ich bin mit dem Saisonverlauf bisher sehr zufrieden, aber für ein "sehr gut" ist es mir noch zu früh... :svw:
     
  12. Wären wir Tabellenführer und hätten in der BULI nicht unnötig Punkte verschenkt (gegen Nürnberg, und v.a. daheim gegen Frankfurt), wäre die Situation sehr gut. So ist sie gut, in Schulnoten: 2+. Neben dem Weiterkommen in den Pokalwettbewerben und dem guten Abschneiden in der BULI kommen die attraktive Spielweise und die stark verbesserte Defensive hinzu.
    Wollen wir hoffen, dass ein Einbruch in der Rückrunde verhindert werden kann und das Mittelfeld, das uns so viel Freude bereitet, nicht nach der Saison auseinander bricht.
     
  13. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Bleibe bei "gut". Wir stehen überall gut da, aber zu sehr gut fehlt noch nen kleiner Tick: Gruppensieg in der EL und in der Bundesliga ein paar unnötige Punktverluste!
     
  14. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10
    Guter Saisonverlauf bisher. Aber zuletzt unnötige Punktverluste in der Bundesliga.