30 - Davy Klaassen

Dieses Thema im Forum "Mannschaft" wurde erstellt von Christian Günther, 26. Juli 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. Naja, erst mal abwarten..Freue mich das er jetzt Grün-Weiss trägt :D
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  2. Is also so ne alte Labertasche wie ich :D
    Unser Trainer hat meinen absoluten Respekt und mein vollstes Vertrauen. ;)
     
    howie, MiroKlose, Jörg Rufer und 4 anderen gefällt das.
  3. Der Unterschied besteht darin das er Fußball spielen kann :XD:
     
  4. Und ich bin doch nicht vor Ort...
    :rolleyes:
     
  5. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Gibts bei Werder jetzt anstelle vom Trainingslager eine Klaassenfahrt? :ugly:
     
  6. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Herzlich willkommen hier bei uns :)
     
  7. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +26
    nach Groningen in sein Heimatland am Sonntag!
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  8. Das Gute: Er bleibt während EM und WM im Werder-Training.
     
  9. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Herzlich Willkommen, Davy. :beer:
    Starke Leistung von Baumann und Kohfeldt einen so vielversprechenden Spieler nach Bremen zu lotsen. Das hat sicherlich einige Stahlkraft und dürfte auch die Vorfreude auf die kommende Saison noch einmal bei allen Beteiligten erhöhen. Wenn Klaassen an seine beiden letzten Jahre in Amsterdam anknüpfen kann, könnte er genau das Puzzlestück sein, das uns lange gefehlt hat.

    Eine gewisse Ähnlichkeit zu Delaney ist schon da, wobei Klaassen aber schon eher der offensiverer Spielertyp ist. Ich denke, seine Zweikampfwerte und sein Kopfballspiel dürften nicht an Delaneys rankommen, dafür kann er das Offensivspiel deutlich stärker bereichern.

    Zu den Gründen für Klaassens Scheitern empfehle ich auch nochmal den Artikel von Forsten von MeinWerder.

    Insgesamt lief es bei Everton im vergangenen Jahr sehr mäßig. Dazu ist es für einen Neuzugang sicherlich alles andere als förderlich, wenn der Trainer, der dich unbedingt holen wollte, schon relativ früh entlassen wird und du innerhalb eines Jahres mit vier verschiedenen Chefcoaches zu tun hast.

    Dazu kommt, dass Klaassen halt eher weniger der klassische Zehner und Alleinunterhalter (wie bspw. einst Diego) ist, sondern eher ein Puzzlestück, das sich gut in ein gemeinsames Offensivgefüge einbringt. In Everton gab es oft nur eine Position für die kreative Zentrale und da hatte er mit Rooney und 50Mio-Neuzugang Sigurdsson eine beachtliche Konkurrenz. Dazu kam natürlich, dass die Umstellung von der niederl. Liga in die Premier League ohnehin herausforderungsvoll ist. Ajax kann auch mit angezogener Handbremse die meisten Spiele recht locker gewinnen, in der PL geht das nicht. Dazu kommt, dass Klaassen nicht gerade schnell ist. Das war wohl auch einer der Gründe, weshalb er bei den Everton-Fans sehr schnell in absolute Ungnade gefallen ist.

    Da dürfte ihn auch die Intensität zuerst ordentlich gefordert haben. Ich hoffe, dass es bei Werder besser läuft. Ihm wird zu Gute kommen, dass bei uns die Erwartungshaltung nicht so hoch ist wie in Everton, dass der Spielstil, den Kohfeldt pflegt, deutlich offensiver ist und eher an das Ajax-4-3-3 erinnert als an den Everton-Blockfußball und dass die Bundesliga wohl auch nicht ganz so fordernd ist wie die Premier League. Zumal ihm die Erfahrungen in England und auch das Training dort bestimmt nicht geschadet haben wird. Klaassen hat seine Stärken, die auch gut zu Instinktfußballern wie Kruse passen könnten. Er ist ein cleverer Spieler mit einem guten Auge, strategischem Spielverständnis und arbeitet ohne Ball enorm viel. Eher der Spieler, der den direkten Pass für schnelle Kombinationen und direktes Umschalten spielt, anstatt selbst durch große Geniestreiche zu glänzen. Außerdem stößt er gerne in den Strafraum und galt vor allem in seiner letzten Saison bei Ajax als eiskalt und effizient vor dem Tor. Es stellt sich natürlich immer die Frage, ob Klaassen bei Ajax nur deshalb so gut funktionierte, weil die Liga so schwach ist und er in den meisten Situationen einfach mehr Zeit hat als in England oder in Deutschland. Daher macht es mich aber optimistisch, dass er auch in Länderspielen und im Europapokal bewiesen hat, auch auf höherem Niveau gute Leistungen bringen zu können. Außerdem gilt er als sehr mannschaftdienlich, ehrgeizig und professionell. Nicht umsonst war er schon mit 22 Kapitän bei Ajax. Übrigens damals als Captain Nachfolger von einem gewissen Niklas Moisander. :D

    Nichtsdestotrotz: Das Jahr in Everton war absolut mies und die Bundesliga ist eine andere kontinuierliche Herausforderung als die Eredivisie. Wichtig dürfte in jedem Fall sein, ihn nicht direkt als den Star schlechthin anzusehen und ihm auch erstmal ein wenig Zeit zuzugestehen. Hoffen wir mal, dass das alles klappt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2018
    neuegrünewelle, Ewiger Fan und green66 gefällt das.
  10. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Offensiv wie defensiv stark, kreativ, torgefährlich und ein Teamleader. Genau das, was wir brauchen.

    Welkom in Bremen

    :wdance::wdance::wdance:
     
  11. Ich kanns immer noch nicht glauben, daher habe ich extra nen Tagesticket bei Werder TV gekauft, damit ich ihn auch in "Farbe" sehen kann,.

    Sehr gute Verpflichtung .. Hoffentlich setzt er das um, was man von ihm erwartet.
     
  12. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Wehe der macht keine 8 Buden und bereitet 6 vor. :kommmalher::kommmalher::kommmalher:
     
  13. *freu* :knutsch:
     
    Whythat gefällt das.
  14. Heute! :kaffee:
     
    Tyson81 gefällt das.
  15. R.Schröder

    R.Schröder Guest

    Wenn es nur 7 Buden sind, fahre ich den persönlich wieder nach hause! :opa:
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  16. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Moin Davy, herzlich Willkommen in Bremen!:klatsch::wdance::trommel:
     
  17. 7 Buden? gegen nen Zweitligisten? Ich BITTE Dich! Da muss er wenigtens 11 Buden machen! Für jeden Gegenspieler eine! :D:ugly:
     
    Tyson81 gefällt das.
  18. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Wollte Rücksicht nehmen, dass er noch nicht so lange beim Team war/ist :ugly:
     
    R.Schröder gefällt das.
  19. Willkommen und viel Erfolg!
     
  20. tsubasa

    tsubasa Guest

    klaassen zeigt beim testspiel aktuell das, was ich an eindrücken in der euroleague von ihm in erinnerung hatte. die erinnerung war also doch weniger schwammig als gedacht. es zeigt sich seine spielintelligenz. damit wiegt er locker auf, dass er noch gar nicht mit dieser mannschaft zusammengespielt hat. weil er schon so weiß, was sinnvolle bewegungen ohne ball sind. wenn er dann mit der zeit noch die mannschaftsbewegung besser kennenlernt, dann kann ich mir vorstellen, dass durch ihn die asthetik im spielstil werders ein ganzes stück ansteigt.
    was mir am meisten gefällt und sich eben auch hier beim testspiel zeigt. der hat einen genauen überblick über die situation bevor er am ball ist. die direktpässe, die er spielt sind keine die darauf aufbauen, dass er zufällig jemanden im augenwinkel huschen sieht sondern sie werden gespielt mit genauem wissen um die spielsituation und positionierung der mitspieler (so leitet er auch das eigene tor mit ein). das sieht schick aus.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juli 2018
    green66, LotteS und Jörg Rufer gefällt das.