19 - Josh Sargent

Dieses Thema im Forum "Mannschaft" wurde erstellt von WerderWirdMeister, 29. Mai 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. Möchte nur ergänzen , hätte Pizza den gemacht , wär sein Thread explodiert , der Treffer ist einfach Klasse .
     
  2. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...hat seine Chance auf der "linken" Seite genutzt...und das sogar in der Startelf...ich kleiner Teufel...:D:trommel:
     
  3. Manchmal lohnt es sich halt auch einfach mal jemanden ins kalte Wasser zu werfen.

    Wenn nicht jetzt, wann dann?

    Passiert für meinen Geschmack ohnehin viel zu selten.
     
  4. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wen willst du auch sonst groß ins kalte Wasser werfen?
     
  5. Richtig.
    Deshalb bin ich ja mit den Transfers auch unzufrieden.

    Ist keiner mehr da den man mal reinwerfen kann.
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  6. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Reinwerfen kannst du die Alle, ohne dir Sorgen machen zu müssen....Aber was du wohl meinst, du hast kaum ein hoffnungsvolles Talent, das Bundesligaluft schnuppern kann und wird, mal von Sargent abgesehen.
    Friedl muss momentan auch ran ob er das macht wenn Alle an Bord sind werden wir sehen, bin da eher pessimistisch für ihn.
     
  7. Naja, sofern er fit ist ist Friedl in der Hinrunde wohl als LV gesetzt. Gibt ja keine Alternative.

    In der IV wird er so schnell nicht spielen. Und wenn dann zur Rückrunde alle hoffentlich fit sind, dann bezweifle ich das auch.

    Gleiches gilt für Sargent.

    Ich hoffe einfach, dass die Jungs bis dahin für Furore sorgen. Chance packen und nutzen!
     
  8. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    In einem Jahr vielleicht Philipp. Außerdem hätte ich Mbom behalten und sukzessive Hineingeworfen.
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  9. Da gibt´s bestimmt einige , gleich vom Balkon in die Weser
     
  10. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +88
    Kohfeldt über Josh Sargent:


    "Er kann Dinge, die man einfach nicht lernen kann."


    "Man darf jetzt nicht von Josh erwarten, dass so etwas Woche für Woche kommt."


    "Er ist einen deutlichen Schritt weiter als im letzten Jahr."
     
    LotteS gefällt das.
  11. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...hier dieses Jungtalent in unseren Reihen, diesen Peruaner, wie heisst der noch gleich...:denk:
    ..ach ja Pizarro heisst er:D
     
  12. Josh wurde gestern bei der 0:3 Niederlage der USA gg Mexiko in der 67. Minute eingewechselt und vergab kurz vor Schluss einen Elfer.
     
  13. Zum Beispiel Elfer verballern ;)
     
  14. Gehört auch dazu... wichtig ist er sammelt Erfahrung, dazu zählt auch ein verballerter Elfer.
    Sargent darf das, immerhin durfte er zum Elfer antreten... andere Trainer würden nicht den jüngsten antreten lassen.
    Sieht man was er für ein Standing dort hat. Sein Zug zum Tor sieht man jetzt schon immer wieder und er wird dazu lernen... wir haben mit Osako, Lücke und MR7 die S11 eigentlich vergeben, aber Sargent ist wohl unser Joker diese Saison. Fällt ein S11 Spieler aus, kann er einspringen.

    Wichtig wäre für mich: FK soll ruhig mal früher auswechseln... 30 Minuten bringen denke ich mal viel mehr als 10...
    Wenn nix gravierendes passiert wechselt FK immer recht spät, anstatt früh nochmal einen frischen Spieler zu bringen.
    Glaube er nimmt nicht gern Spieler vom Platz, will sich Optionen offen halten. Mehr mut dort bitte, Sargent soll stetig geschmiedet werden. Ich spüre bei Sargent einen baldigen Leistungssprung nach vorne.
     
    Oberfrankenwerderanerin und JSFiVE gefällt das.
  15. Natürlich muss er noch Erfahrungen sammeln..schöner Beitrag, gefällt mir :top:
     
  16. Danke, verdammt schnell reagiert, hatte das mit dem Glück nochmal anders ausdrücken wollen...
    Irgendwie scheint Sargent vom Glück an sich verfolgt zu werden... er steht automatisch dort wo er gebraucht wird.
    Wie sehr reine Stürmer hinten helfen müssen/können ist schwer zu sagen, heutzutage muss ja fast jeder alles können, aber gemessen werden sollte er an Toren und die wird er machen. Ob durch geniale Aktionen wie das letzte oder durch das glückliche Händchen beim ersten, wo er nix machen musste ausser dazustehen und Harnik ein Tor zu "klauen" ;)
     
  17. Das macht eben nen klasse Stürmer aus, dass er genau dort steht wo der Ball hinkommt. Dieses gewisse "Näschen" hat nicht jeder. Spätestens nach seinem letzten Tor sollte jedem bewusst sein, was für eine Perle wir da haben.
    Musste gerade nochmal nachgesehen. Hat noch Vertrag bis 2022. Sehr gut :top:
     
  18. Steht heute gegen Uruguay in der Startelf. In seiner Heimatstadt St Louis. USA schwach aber auch ohne Pulisic und Co die wieder zu ihren Premier League Clubs durften. Sargent wurde in der zweiten Halbzeit mit viel Applaus vom St Louis Publikum ausgewechselt. Bemueht aber glücklos trifft seine Leistung wohl am ehesten. Auch mangelnder Unterstützung geschuldet.
    Höhepunkt schönes Kontertor von Rodriguez zum 0:1 für die Urus. Endstand 1:1 (Morris).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2019
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  19. Konnte gegen die bulligen Leipziger leider körperlich kaum dagegenhalten, war ein Stück weit aber auch zu erwarten.
     
  20. Ich fand körperlich war er eigentlich gut dabei und nicht groß unterlegen. Technisch hat er sich ab und zu verzettelt. Gegenüber Jojo war er aber viel presenter.
     
    Hanodo gefällt das.