17 - Justin Eilers

Dieses Thema im Forum "Mannschaft" wurde erstellt von jason99, 18. April 2016.

Diese Seite empfehlen

  1. DR AKR

    DR AKR

    Ort:
    Berlin
    Gut, dass das der Vergangenheit angehört.
     
    Rantanplan2.0 und neuegrünewelle gefällt das.
  2. In der Tat. Und so furchtbar viel eingespart haben wird man da auch nicht. Wir haben ja kein Heer von 50 Scouts beschäftigt. Dessen ungeachtet ist es aber natürlich dennoch so, daß viele Leute bei Transfers ihre Finger im Spiel haben.
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  3. DR AKR

    DR AKR

    Ort:
    Berlin
    Für die gelungenen Transfers hat er ja auch oft genug sich selbst gelobt. :kaffee:
     
  4. "Der Nord-Klub wollte ohnehin seine Scouting-Abteilung zum Ende der Saison umbauen. Statt weiterhin ein eigenes Scouting durchzuführen, soll in Zukunft vornehmlich mit Berater-Agenturen gearbeitet werden." - Also da hatten auch so noch genügend Leute ein Auge drauf und letztlich eben auch das Trainerteam.
     
  5. ...nur sollten eben die wichtigen Dinge nicht dabei auf der Strecke bleiben...
     
    DR AKR gefällt das.
  6. Berater-Agenturen...wenn ich das schon höre, ich habe da irgendwie nur noch mafiöses Kopfkino am laufen wenn das Stichwort "Berater" fällt. Aber ja, wie schon zum DR geschrieben, bei Transfers haben fast immer diverse Leute ihre Finger im Spiel und sehr selten wird dem Trainer einfach so einer vorgesetzt, wie z.B. beim HSV geschehen oder auch in Stuttgart kürzlich.
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  7. Dann hätte man eben noch jemand einstellen müssen, der sich bsp. vernünftig um eine Kaderplanung kümmert. Ist auch nicht gerade überraschend, dass es so gut wie kein Interesse von bekannten Managern gab, hier zu arbeiten...
     
  8. DR AKR

    DR AKR

    Ort:
    Berlin
    Bevor ich einen Hahn hole, würde ich lieber weiterhin auf Eilers setzen. Letzterer gehört schon zum Kader, wenn derzeit auch verletzt. Für Hahn würde ich keine 4 Mio € bezahlen.

    Ich hoffe auch weiterhin auf Selke oder auf einen Verbleib von Gnabry. Wahrscheinlicher ist Selke, am wahrscheinlichsten imho, dass beide in der kommenden Saison woanders spielen.
     
  9. Und vor allem wollte er die Neuverpflichtungen dann fast nur noch über Angebote von Spielerberatern/Agenturen abwickeln...:lol::lol::lol:

    Meine Güte! Was bin ich froh, das der letzten Sommer hier ausgebremst wurde (wenn auch leider etwas zu spät, was uns noch eine satte Abfindung wegen dieser bescheuerten Vertragsverlängerung kurz vorher eingebrockt hat)...
     
    Rantanplan2.0 und DR AKR gefällt das.
  10. Kopf hoch Eile, du kannst kämpfen.

    Wiederkommen und an deine Leistungen von Dresden anknüpfen.
     
    DR AKR gefällt das.
  11. Zu Hahn/Eilers: Wie schon geschrieben halte ich Hahn eigentlich für überflüssig. Aber Du wirst doch nicht allen Ernstes einen Eilers mit einem Hahn gleichstellen wollen? Eilers hat selbst in der 2. Liga noch nichts nachweisen können, geschweige denn in der 1. Liga. Und erst recht nicht jetzt nach zwei sehr langen Verletzungsausfällen...

    Zu Selke: Auf ihn hoffe ich mehr als auf einen Verbleib Gnabrys.
     
  12. Wir hatten doch Schröder...:confused:
     
  13. DR AKR

    DR AKR

    Ort:
    Berlin
    Ich habe sie nicht gleichgestellt.. Ich habe geschrieben, dass 4 Mio für einen Hahn imho zu teuer ist. Insbesondere auch deshalb, weil niemand weiß, ob er die Folgen seiner Verletzung überwinden wird.

    Davon ab hat er imho auch vorher nicht wirklich konstant überzeugt. Aber, ggf. müssen wir am Ende gar noch froh sein, überhaupt einen erfahrenen Stürmer neben Jeggestein im Kader zu haben, wenn Gnabry gehen, Selke fernbleiben und Piza seine Karriere beenden sollte. Ich denke mal, dass Johansson hier keine Rolle mehr spielen wird.

    Schaun`mer mal.
     
  14. Am meisten trifft der Eilers-Ausfall morgen unsere U23...:(
     
  15. Mir wäre Hahn als Spielertyp irgendwie zu eindimensional, zudem habe ich ihn eher als schnellen Außenstürmer in Erinnerung, aber wenn er es werden sollte lasse ich mich gerne positiv überraschen. 4mio € wäre ja auch wirklich nicht sonderlich viel Geld. Das Gerücht um Enes Ünal finde ich da schon wesentlich spannender, ist aber natürlich auch ne Wundertüte.
     
  16. DR AKR

    DR AKR

    Ort:
    Berlin
    Schaun`mer mal, wer es tatsächlich wird. Gelegentlich dienen bewusst gestreute Gerüchte ja als Ablenkungsmanöver, um in Ruhe eine andere Lösung zu realisieren.

    Ich denke, dass Baumann klare Vorstellungen hat. Ob diese sich verwirklichen lassen?
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  17. Oh, eine Eichin-Diskussion... :popcorn:
     
  18. Wenn es wieder 7 von 8 Treffern dabei sind sollten wir uns nicht beschweren dürfen ;) Für Eilers tut es mir jedenfalls sehr leid. Ich war zwar immer sehr skeptisch was ihn angeht, aber ein solcher Verlauf bei Werder ist wirklich bitter. Er hat relativ unverhofft die, vermutlich einmalige, Chance bekommen sich bei einem Bundesligisten zu beweisen und dann ein derartiges Pech. Bitter vor allem auch für die U23, er kam gerade in Form und hätte morgen den Unterschied ausmachen können.
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  19. Und der einzige Flop (Diagne) dürfte sogar ausgemerzt sein. Lt. KZ dürfte Metz die KO über 850.000 EUR ziehen...:klatsch:
     
    FatTony gefällt das.
  20. DR AKR

    DR AKR

    Ort:
    Berlin
    Das allerdings ist schon ein wenig so etwas wie ein 6er im Transferlotto. :top:
    Soll uns aber nicht stören. :) :beer:
     
    neuegrünewelle gefällt das.