16 - Zlatko Junuzovic

Dieses Thema im Forum "Mannschaft" wurde erstellt von Christian Günther, 27. Januar 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Das Rumeiern lenkt immerhin von wichtigen Dingen ab :)

    Meine Meinung ist da klar.
    Wenn mein Kapitän meine Clubs nicht bis zum Start der RR seinen neuen Arbeitsvertrag unterschrieben hätte, dann würde ich Maßnahmen ergreifen und mit dem kostenlosen Abgang im Sommer planen.

    Sprich gucken ob man min winter schon eine Alternative bekommt. Einen neuen Kapitän bestimmen.

    Entweder Identifikation mit Werder! 100% Werder oder eben nicht.
    Ist ja legitim wechseln zu wollen. Aber ein kapitän muss Vorbild sein und das ist dieser Eiertanz nicht.

    Ganz ganz schwache Vorstellung aller Beteiligten.

    Mein vorgehen klingt vielleicht etwas hart, eckt sicherlich auch an und sorgt im 1. Moment für Kritik, vor allem wenn es nicht läuft, aber weiter gedacht ist es eben ein Zeichen an alle Spieler.

    Gerade wenn man so im Sumpf steht wie wir, dann braucht man Ruhe, klare Struktur, straffe Führung und den Willen das Zieö zu 100% zu erreichen.

    Auf einen schwankenden Kapitän die Hoffnungen bauen?

    Klingt vielleicht jetzt etwas deplatziert, aber das hat bildlich gesprochen was von diesem Costa Kapitän Schettino, der eben auch nur an sich gedacht hat. Als Kapitän hat man Verantwortung und muss weiter denken als nur an sich.

    Das sehe ich bei Juno nicht.
     
  2. Da gebe ich Dir recht, es braucht Ruhe im Abstiegskampf. Solche Hängepartien schaffen Unruhe. Ganz kann man Wechselgerüchte, wie z.B. Delaney oder Augustinsson, nicht verhindern, aber gleich zu Beginn eindämmen.
    Ich denke da gerne zurück, als es in der Firma mal rumorte Betreff Gehaltserhöhungen. Da begegnete der Chef der Aussage eines Kollegen auf die Drohung, "Wenn ich nicht mehr Geld kriege, gehe ich!": "Herr Meyer, ich nehme ihre Kündigung an!"
    Fortan war Ruhe in der Abteilung.
    In der Art könnte man auch bei Juno agieren, Vertrag vorlegen (wenn es nicht schon passiert Ist), Frist setzen, fertig. Ab dem Zeitpunkt haben wir entweder einen gestandenen Mittelfeldspieler oder wir suchen einen neuen.
     
    Eisenfuss57 gefällt das.
  3. Habe ich irgendwas verpasst?
     
  4. Nö, nix neues.
     
    FatTony gefällt das.
  5. Dieses Thema kriegt langsam echt einen Bart :rolleyes: Diese nicht enden wollenden Wechselgerüchte - dann Verletzung --> Bekenntnis zu Werder, weil keine andere Möglichkeit in Sicht :zzz: Dann spielen wir mal wieder ein bisschen mit, mal besser, mal schlechter, immer schön an die Mannschaftsleistung anpassen. :wink2: Nach dem Spiel hauen wir dann wieder unsere bekannten Floskeln raus. :zzz:
    Uswusf... :rolleyes:
    Gott wie das nervt!!! :wall:
     
    neuegrünewelle und celine1912 gefällt das.
  6. Habe ich irgendwas verpasst?

    :D
     
  7. Och...nö... nix was du nicht schon weißt :kaffee:
     
  8. Hmmm....du und der Lübecker habt doch was zu verbergen...:motz:
     
  9. Du kannst z.Zt, nichts verpassen. Nix los auf´m Hühnerhof.
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  10. Ich glaub wenn das hier weiterhin so langweilig bleibt, melde ich mich mal im Rautenforum an und verbreite dort ein paar Gerüchte :lol:
     
  11. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    Baumann in der Sport Bild: "Wir gehen nicht davon aus, dass im Winter für Junuzovic ein Angebot kommt, bei dem wir schwach werden. Unser Ziel ist, mit ihm über die Saison 2017/18 hinaus zusammenzuarbeiten." #werder
     
  12. Und bis dahin können sich die Medien weiter an ihrem Lieblingsthema aufgeilen. Man, man, man, wie das nervt!
     
  13. Natürlich sagt Baumann das. Was auch sonst. Er kann doch den Spieler nicht im Winter selbst ins Schaufenster stellen. Und er muss sehen, dass der Vertrag irgendwie verlängert wird, zumindest für das nächste Jahr. Ob Werder wirklich mit "Junuzovic über die Saison 2017/18 hinaus zusammenarbeiten" will, steht wieder auf einem anderen Papier.
     
  14. Du kleines Schlitzohr :XD:
    Die Langeweile ist vorbei Schatz, bin wieder da..:p :love:
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  15. Ey! Ich glaub ich seh nicht richtig! :unglaeubig:
    Du Lümmel hast meinen Avatar geklaut?! :XD:
    Die Smileys gehen auch wieder Herzblatt :kommmalher:
    Mach dich auf was gefasst :p :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2018
  16. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Der Juno muss Leistung bringen.
    Andere Argumente gibt es nicht.
     
  17. Dann fehlen die Argumente seit Jahren.
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  18. Die Rückrunde ist jetzt seine letzte Chance mich nochmals zu überzeugen, dass seine Form von vor zwei (!) Jahren in der Rückrunde nicht nur Zufall war. Aber dran glauben kann ich irgendwie nicht mehr. Hat er eigentlich seitdem mal nen Freistoß INS Tor geschossen? :denk: Ernsthafte Frage! Ich kann mich jedenfalls nicht dran erinnern.
     
  19. Vielleicht einen oder zwei seitdem. Kann sein. Der ist bei Standards fehl am Platz. Sein Lauf in der einen Saison, als er alles reingehangen hat, was ging, hat über vieles hinweggetäuscht. Junuzowitz Freistoß"technik" ist zu weich, es fehlt Effet und Schnitt, und mit der Innenseite ist das alles viel zu bieder, nix überraschendes. Vor allem aber sind seine Standards in keiner Weise auf die Mitspieler abgestimmt. Eine Zumutung.
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  20. Ja kann ich dir nur zustimmen. Bin mal gespannt ob August heute Standards schießt oder wieder er. Ich hatte mal Hoffnung, dass, wenn er mal einer ins Tor geht, er vielleicht nochmal so nen Lauf hat wie damals, aber die Hoffnung habe ich seit längerer Zeit zurecht begraben.
    Ich würde ihn, wenn wir Alternativen hätten, auch gar nicht mehr aufstellen. Und dass er Kapitän ist hilft ihm auch zu keiner besseren Leistung, falls es das sollte. Naja, lassen wir uns heute mal überraschen - oder auch nicht. ;)