10 - Max Kruse (Fenerbahçe Istanbul)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von corox, 2. August 2016.

Diese Seite empfehlen

  1. Ja es ist das immer wieder kehrende Problem. Kruse geht, oh Gott was nun? Diego und Özil sind auch gegangen. Hat man sie ersetzen können? Irgendwie schon. Wird man Kruse ersetzen? Irgendwie schon. Von daher sehe ich es ebenso entspannt wie du und freue mich auf das Trainsferfenster. Bisher haben wir mit den wichtigsten Spielern verlängern können und stehen momentan gut da.
     
    Klatti5 gefällt das.
  2. Solange nicht wieder der Fehler gemacht wird einen Spieler aus den eigenen Reihen als Ersatz anzusehen wie damals Hunt bei Diego Abgang, bleib ich auch Tiefenentspannt.
    Wenn solche Spieler gehen sollte wenigstens adäquat nachgelegt werden ,alleine schon um die hoch gesteckten Ziele zu erreichen.
     
    Frantic gefällt das.
  3. Asche über mein Haupt... :)
     
  4. Da gebe ich dir natürlich recht. Man muss aber erstmal was vernünftiges finden. Ein Blick auf unseren Kader zeigt mir, dass wir vorne auch ohne Kruse ganz gut besetzt sind. Wenn wir z.B. mit Füllkrug, Rashica und JE spielen, dann bleiben noch Osako, Harnik, Sargent und Bartels als Backup. Das sieht in der Tat besser aus als die letzten Jahre als irgendwelche Spieler in Zwitterrollen dedrückt werden mussten um den Spieler X zu ersetzen.
     
    Klatti5 gefällt das.
  5. Komisch, das hab ich irgendwie anders in Erinnerung :ugly:
     
  6. Deshalb habe ich geschrieben "irgendwie schon". Selbst als Hunt den Özil gemimt hat ging es. Natürlich war das weder ein Positions- noch ein 1zu1 Ersatz, doch es hat im großen und ganzen geklappt. Das wollte ich ausdrücken. Und ich gehe hier jetzt nicht auf fehlendes Geld für Transfers ein sondern werfe den Blick nur auf diese genannte Position.
     
  7. Im großen und ganzen haben wir spätestens nach Özils Abgang regelmäßig gegen den Abstieg gespielt. Wie man da behaupten kann wir hätten die Abgänge irgendwie kompensieren können ist mir schleierhaft. Es sei denn man macht aus den Nichtabstiegen einen Erfolg.
     
    lord_shanks, Rene1076, harlem24 und 3 anderen gefällt das.
  8. Da ging überhaupt nix, Hunt als Özil Ersatz war ein einziges Trauerspiel
     
  9. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Unbestritten ist er unser Top-Scorer. Allerdings zeigen die Zahlen auch, wie inkonstant er teilweise ist und ist damit eben auch ein Spiegel der Mannschaftsleistung.

    Kruse hat knapp 50% seiner Scorer in fünf aufeinander folgenden Spielen in dieser Saison gemacht (Spieltag 23 - Spieltag 27). Da hatte er einen absoluten Lauf und hat die Spiele nahezu alleine entschieden. Genauso kann er "untertauchen" bzw. seine Kringel drehen und unser Spiel damit absolut eindimensional gestalten.

    Ich fände es, wie gesagt, gut wenn Max Kruse verlängert, habe aber auch keinen Schmerz wenn dem nicht so ist. Ich glaube halt auch, dass er von uns mehr profitiert als wir von ihm. Seine Lebensweise & Philosophie muss er halt erstmal bei anderen Vereinen leben können.
     
    miloo, Klatti5 und carlos2308 gefällt das.
  10. Gebe dir Recht, vor allem im Bezug auf den ersten und letzten Absatz. Auch ich würde eine VVL begrüßen, habe aber definitiv keine Angst vor einem Werder Bremen ohne MK. Ich denk auch, dass er weiss was er an Bremen hat, aber es gibt sicherlich Interessenten, die ihm ähnliche Freiheiten bieten können.
     
  11. Nochmal, ich rede rein vom Ausgleich auf der Position. Hier werden wieder Budgets von damals mit heute verglichen. Ja der Nichtabstieg war die letzten Jahre ein Erfolg weil einfach nicht mehr rauszuholen war. Seit drei Jahren sind wir in einer anderen Situation weil vermehrt Geld nicht nur durch Abgänge rein kommt. Es ist ein Unterschied ob man einen Yatabare, Akpala, Lukimya oder Klaassen, Kruse und Moisander hat. Zurück zum Thema. Ich gehe fest davon aus, dass Baumann und Kohfeldt ihre Hausaufgaben bei Kruse ordentlich machen werden.
     
    Klatti5 und Tyson81 gefällt das.
  12. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Welche Hausaufgaben wären das denn deiner Meinung nach?
    Ihm weiter in den Hintern zu kriechen und bitte, bitte zu sagen, wie wichtig und unersetzlich er doch für uns ist?

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass er weiß was er hier hat (dies haben sowohl FloKo auch als Baumann mehrfach betont) ob ihm das reicht werden wir sehen.....
    Bisher hat es ihn offenbar noch nicht zu einer Vertragsverlängerung veranlasst.
     
  13. Nein die Hausaufgaben machen heisst nicht ihm in den Arsch zu kriechen sondern zu schauen ob er A) intern ersetzt werden kann oder B) ob ein dringender Ersatz her muss. Dass Kruse geht ist für mich beschlossene Sache.
     
  14. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Gerüchteweise ist man ja schon an einem 10er dran.
    Wir werden sehen. :)
     
    Frantic gefällt das.
  15. Vielleicht Gregoritsch oder Philipp. Beides keine wirklichen 10er aber hängende Spitzen ;)
     
  16. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Philipp noch weniger als Gregoritsch.
    Auch andere Spielertypen als Max aber ich bin mir sicher, dass FloKo im Falle eines Falles Ideen hat, wie sie dann in sein System passen können.
     
    Frantic gefällt das.
  17. DJRon

    DJRon

    Ort:
    Berlin
    Wobei man aber sagen muss, es waren doch vielmehr die Versuche, die Özils und Diegos von außen zu kompensieren, die so extrem fehlschlugen. Die ganzen Transfers danach blieben hinter den Erwartungen. Um nur mal Elia und Arnautornix zu nennen. Irgendwie war danach der Wurm drin, es hat viel Geld gekostet und der sportliche Erfolg blieb aus. Die einzige Rakete war Sokratis aber ansonsten empfand ich den Versuch, so halbteure Spieler zu kaufen, um unsere "Großen" zu kompensieren, leider mehr als kläglich.
     
  18. Das ist aber Augenwischerei. Das wäre als wenn wir Pavlenka abgeben und Mielitz wieder im Tor steht. Da ist die Position auch besetzt und "ausgeglichen". Diego und Özil wurden in keiner Zeit ersetzt. Auch das Budget wurde erst Jahre danach runtergefahren. Immerhin kamen noch Millionenspieler wie Marin, Arnautovic, Wesley und Elia.
     
    Bremen, lord_shanks, mezzo19742 und 2 anderen gefällt das.
  19. Richtig, aber du wirst einen Diego, Özil und Kruse niemals 1zu1 ersetzen. Diego und Özil waren im besten Alter und sind zu Real bzw. Juve gegangen. Kruse ist auf einem Level wo du locker 15-20 Mio bezahlen musst um annähernd seine Qualität zu bekommen. Wird Werder das tun? Mit Sicherheit nicht. Also wird man sich auf einen schwächeren Spieler einstellen müssen in der Hoffnung, dass man ihn irgendwie pushen kann. Die andere Möglichkeit wäre eine Leihe, was ich durchaus für realistisch halte.
     
  20. Absolut.