1 - Jiří Pavlenka

Dieses Thema im Forum "Mannschaft" wurde erstellt von corox, 27. Juni 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ist schon schlecht, wenn das Glas immer halbleer ist.
     
    FatTony gefällt das.
  2. Ich sehe es nicht schwarz, sondern eher realistisch. Die angeblich beste 2.Liga der Welt ist ein Lacher. Es mag die eine oder andere Perle darunter geben, aber zumeist ist es Tristesse pur. Das werden wir morgen in der Religation sehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der VfB gegen Union ernsthaft in Gefahr gerät. Natürlich gibt es das berühmte Pferd vor der Apotheke...
    Dieses Thema Pavlas wird uns den gesamten Sommer verfolgen. Heute ist es Juve, morgen PSG oder was weiß ich. Am Ende wird er hoffentlich hier bleiben.
     
  3. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ich wollte damit nur sagen, dass es keine Garantie gibt, dass Kapino ein ähnlich guter Erstligatorwart wird wie Pavlenka.
    Das hat nichts mit Pessimismus zu tun.
    Wir haben seit Jahren wieder eine gute Nummer eins, hoffen wir, dass sie uns noch lange erhalten bleibt und diese Diskussion obsolet wird.
     
    tz_don und Klatti5 gefällt das.
  4. lass Pavlas mal noch ne Saison bei uns spielen und uns ggf. in die gerade frisch verpasste Euroleague einziehen. Dann wird Baumann vermutlich AB dem dreifachen dieser 12 Melonen gesprächsbereit sein! Und dann wird auch nicht "nur" Juve (hypothetisch) anklopfen, sondern zudem noch 3-4 andere Hausnummern.
     
  5. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +1

    :beer:
     
  6. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Da gehe ich mit, die 2.Liga war megaschwach, hab ich auch desöfteren geschrieben.
    Die Schere geht weiter auseinander, wie du das schon beschrieben hast, sehe ich es auch.
    Die Frage ist wo positionieren wir uns da in den nächsten 1-2 Jahren, Richtung Frankfurt/Gladbach oder Mainz/Augsburg...Es bleibt spannend, die nächste Transe wird megawichtig.
     
    syker1983 gefällt das.
  7. Jiiiiri das Tier...:D alles unter 30 Millionen wäre ein absoluter Witz..:p
     
  8. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Oder gar zur EM 2020 fahren, um dort aufzutrumpfen... okay, im ersten Spiel in England gab es was fürchterlich auf die Mütze (0:5), aber in der Gruppe ist Platz 2 für Tschechien allemal drin
     
    tantekaethe72 gefällt das.
  9. Ich halte nur einen Punkt Verbesserung in der Tabelle für etwas zu wenig ambitioniert, ehrlich gesagt...:kaffee:
     
    LotteS gefällt das.
  10. :tnx::tnx::tnx: danke für Dein Profilbild mein lieber!!! :love: ich will ein Kind von Dir! :ugly::love:;) Manni forever! Wir werden Dich nie vergessen! :klatsch::schal::wdance::nohsv::trommel:

    WIR SIND WERDER BREMEN!!!
     
    tz_don und Weserpizarro24 gefällt das.
  11. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wollen wir diese Scheiss Diskussion schon wieder führen?
    Okay, nochmal:
    Frankfurt ist im letzten Jahr Pokalsieger geworden und ist nicht nur einen Punkt vor uns in diesem Jahr, Nein, sie haben ja fast schon gegen die Creme de la Creme Europas um Haaresbreite die Qualifikation für das Europaleaguefinale verpasst.
    Was haben wir so erreicht in dem Zeitraum?
     
    syker1983 gefällt das.
  12. Ruhig Brauner, wir wissen mittlerweile alle das du Frankfurt-Fan bist :lol:
     
    Jörg Rufer, Lübecker und Weserpizarro24 gefällt das.
  13. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Auf jeeeeden Fall, du Eierkopp! :beer:
     
  14. Außer dass die Fans bei den Hessen genauso verrückt sind wie bei Werder, haben wir wenig gemein:
    viel größeres Stadion, anderes Planungskonzept mehr Spielerkauf-Verkauf orientiert, so wie es der Eishockeymanager vorhatte,
    vor Geld strotzendes Umfeld
    und ich glaube deren ruhmreiche Zeit liegt noch weiter zurück (so Steinzeit mäßig, kann mich kaum erinnern) als unsere,
    eine Spielzeit macht noch keinen Schalker.
    Wie die Frankfurter nach ihren Verkäufen und Abgängen sich positionieren, keine Ahnung,
    hatten schon gute Spieler verpflichtet, aber auch große Baustellen hinterlassen,

    und dann die frühe Doppelbelastung zwischen Unbekannt und Garnichtbekannt,
    bis man da ans Geldverdienten kommt,
    kann auch schnell zum Bumerang werden,
    meinja nur

    :schal:
     
  15. Das muß das Ziel sein: Pavlas im Schaufenster der EM und dort mit guten Leistungen glänzen. Da sein Vertrag 2021 ausläuft die große und wohl letzte Chance, mit Pavlas noch ordentlich Kohle zu machen.

    Diesen Sommer würde ich ihn jedenfalls unter 30 Mio Ablöse nicht verkaufen. Und sollte das einer bieten, würde ich mit Esser einen sehr guten und zuverlässigen Keeper holen, der zudem recht preiswert wäre. Und mit Kapino um die Nr.1 konkurrieren lassen.
    Den Großteil der Ablöse könnten wir dann in unsere wirklichen Baustellen (OM, DM, RV-Back-Up und evtl. IV) stecken.

    Ich glaube aber kaum, das ein Verein diese Summe bieten wird. Also sollten wir mit Pavlas in die neue Saison gehen.
     
  16. Pavlas bleibt und verlängert vorzeitig.
    Punkt.....
     
    LotteS und SeeMA gefällt das.
  17. Und wenn nicht komme ich persönlich vorbei und regel das. :kommmalher:
     
    LotteS gefällt das.
  18. ...genau. Eine Krake brauch einfach das Wasser der Weser...
     
  19. Geht mir genau so, also das mit dem Sack.

    Bevor das Standard wird, gucke ich lieber Werder in der zweiten Liga, wo die Spieler nicht nur kurz durch den Durchlauferhitzer fließen und abhauen. Das nimmt perverse Züge an und macht den Sport bald endgültig kaputt...
     
    neuegrünewelle und Cyril Sneer gefällt das.
  20. Pavlas spielt seit 2017 für Bremen...
    Barcelona und Turin sind interessiert. . .
    Jiri ist mein persönlicher Held. Aber so ist Fussball halt geworden, das wird sich auch nicht mehr ändern. FK sagte das gut: Ich rechne einen Spieler für eine Saison... ist hart aber eine alles andere wäre Wunsch denken.
    Jiri zu verkaufen wäre echt hart, aber man muss leider sehen was dieser Erlös bringen würde.
    A) er muss nicht verkauft werden, noch 2 Jahre Vertrag.
    B) Bremen kann einen Preis aufrufen über 20 Mio. (wäre mir trotzdem zuwenig)
    C) Wird er verkauft kann man den Kader auf anderen Positionen verstärken.

    Irgendwie war mir etwas komisch das Bremen an Spieler dran ist die zusammen locker 30 Mio. kosten. Das entspricht nicht unseren Möglichkeiten. Gregoritsch, Anton, Soucek...
    Was wäre wenn man für unseren TW einen 10er,IV,6er bekommen kann ?
    Dann noch ein RV BU und unser Kader wäre bestens Aufgestellt.

    Kapino machte bei seinem Einsatz einen guten Eindruck...

    Hätte nie dran gedacht Jiri ziehen zu lassen. . . Vielleicht gibt wer 30 Mio und leiht ihn uns für 1 Jahr. :telefon:
    Ich möchte die Entscheidung nicht treffen...