1. FC Nürnberg - Der Glubb

Dieses Thema im Forum "Vereinsfußball" wurde erstellt von 32_Kugelblitz, 24. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Glückwunsch zum verdienten Aufstieg! :top:
    Der Club is endlich wieder erstklassig! :klatsch:
    Ich freue mich auf das Spiel in Nürnberg und auf viele liebgewonne Forumsuser! :love: :schal:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Mai 2018
  2. Ich habe Verwandtschaft in Nürnberg und werde definitiv nächste Saison runterfahren und mit meinen Glubberer-Neffen (das Werder-Gen konnte sich bei denen nicht durchsetzen :motz:) ins Stadion gehen. Bisher hat Werder immer gewonnen, wenn ich dort war :klatsch:
     
  3. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Ich möchte auch hinfahren. Mein Ziel ist, jedes Bundesligastadion zu kennen, in Nürnberg war ich noch nicht....
     
  4. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Nürnberg fehlt auch noch auf meiner Agenda.
    Eines der wenigen Stadien, welches ich noch nicht besucht habe.
     
  5. Sportdirektor Bornemann ist Geschichte.....
     
  6. Köllner auch entlassen.
    Co-Trainer Schommers und Vereinslegende Marek Mintal übernehmen interimsweise.
     
  7. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Da bin ich doch ganz froh, dass es bei uns, auf Grund der sportlichen Situation, ruhig ist und wir entsprechend konzentriert arbeiten können und uns nicht mit solchen Themen auseinander setzen müssen...
     
  8. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Angeblich war Bornemann wohl noch der einzige, der sich für Köllner aussprach - so wurde erst Bornemann und anschlißend Köllner "rasiert".
     
  9. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Zumindest die Spieler haben jetzt keine Ausreden mehr... Klar geht es hier nur um das Thema Klassenerhalt und Nürnberg kann mehr als froh sein, dass das aktuell so ein Schneckenrennen hinten drin ist.

    Aber sowohl SpoDi als auch Trainer in einem Schlag zu entlassen ist schon krass finde ich - auch im Hinblick auf die Saisonplanung 2019 / 2020
     
  10. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Das ist in der Tat ziemlich krass; aber wer weiß, vielleicht hat die Führung des Clubs den Klassenerhalt intern schon abgeschrieben, um möglichst kurzfristig einen neuen SpoDi und ggf. Trainer zu verpflichten, so daß die Planung für 2019/20 schnell in Angriff genommen wird.
     
  11. Finde die Vorgehensweise mit Trainern eines Aufstiegsclubs sowieso bedenklich , letzte Saison aufgestiegen und den Trainer jubelnd auf den Schultern durchs Stadion getragen ,jetzt wenn es im ersten Jahr in der 1. Buli mehr schlecht als recht läuft ,direkt sinnbildlich zu köpfen find ich ein absolutes Unding und spricht von einer Erwartungshaltung die einer Aufstiegsmannschaft mMn nicht gerecht wird .
     
  12. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Grundsätzlich richtig, aber bei gerade einmal 12 Punkten bzw. 15 sieglosen Punktspielen in Folge plus einem vollkommen blutleeren Pokalauftritt ist irgendwann auch der Bonus für einen Aufstiegstrainer verbraucht.
     
  13. Unterschreibe ich so. Die Anforderungen an den Trainer waren, gemessen an der Qualität der Mannschaft, einfach zu hoch. Was haben die sich denn vorgestellt? Dass die locker-flockig in der 1. Liga bleiben? Da muss man einfach mal realistisch bleiben. Nürnberg hat einfach den schlechtesten Kader der Liga.
     
    Oberfrankenwerderanerin und Klatti5 gefällt das.
  14. Mit Sicherheit richtig ,trotzdem werden es mehrere Faktoren gewesen sein die dazu geführt haben ,mit dieser Herangehensweise schwächt man meiner Meinung nach den kompletten Verein ,ich könnte mich damit nicht identifizieren!
    Aber so ist das Geschäft anscheinend, ich finde diese Entwicklung bei Aufsteigern wie gesagt bedenklich .
    Bestes Beispiel Wolf beim VFB zu entlassen ohne jeglichen Effekt!
     
  15. Tausche jeglichen mit langfristigen !
    OFW hast dir trotz der Nähe zum 1.FCN den richtigen Verein ausgesucht !:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2019
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  16. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Selbstverständlich spielen auch Faktoren eine Rolle, die nicht in der Verantwortung des Trainers bzw, SpoDi stehen, denn ein Fisch fängt i.d.R. am Kopf zu stinken an. Dennoch zeichnen diese beiden Funktionsträger sich für das sportliche Abschneiden verantwortlich und müssen bei Mißerfolg ihren Kopf hinhalten. Keine angenehme Lösung, aber so ist leider das Geschäft.
     
    Klatti5 gefällt das.
  17. Wenn's denn ne Lösung ist ....
    Oder aber ,wie ich vermute ,nur ein Aufschub dessen was eh passieren wird ,+ Gesichtsverlust des Vereins ...
     
  18. Der Verein hat sich MICH ausgesucht sag ich immer. :love: Aber ich leide schon etwas mit dem Club mit. Denen nützt ein neuer Trainer gar nichts. Wie @R.Schröder schon geschrieben hat, die haben so nen miesen Kader. Da geht wohl nichts mehr...
     
    R.Schröder und Klatti5 gefällt das.