06.08.2013 Rot-Weiss Essen- SV Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung & Testspiele" wurde erstellt von gelöscht, 7. Juni 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Addi83

    Addi83

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    37
    Vielleicht einfach mal lesen was unter ihrem Avatar steht... :face: Jeder hier weiss das Tasja der deutschen Sprache nicht zu 100% mächtig ist...
     
  2. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    14.930
    Zustimmungen:
    3.253
    Kartenverkäufe:
    +88
    Ich glaube ja, dass er auch seinen etwas seltsamen Satzbau meinte ;)
     
  3. tantekaethe72

    tantekaethe72

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    12.956
    Zustimmungen:
    4.443
    ... was natürlich nicht heisst das sie doof ist! :daumen: ich denke mal ganz im Gegenteil! :bier:
     
  4. svw_madi1899

    svw_madi1899

    Registriert seit:
    26. August 2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte meinen eigenen Satzbau, wahrscheinlich blöd rüber gebracht :(:(
     
  5. Addi83

    Addi83

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    37
    OK... Dann sorry... ;):beer:
     
  6. svw_madi1899

    svw_madi1899

    Registriert seit:
    26. August 2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Nur um mal kurz was klar zustellen:

    meine Bemerkung, ein Deutsch heute wieder, war nicht ansatzweise auf Tasja bezogen. Ich hab es durchaus gelesen, dass sie keine Deutsche ist. Ich bezog mich mit dieser Aussage, auf meinen etwas kompliziert ausgedrückten Satz :wink:
     
  7. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    2.914
    Zustimmungen:
    74
    Kartenverkäufe:
    +3
    Na, denn:beer:
     
  8. fischtown

    fischtown

    Registriert seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    10
    Wir sind live vor Ort mit den Radio Team 20 Uhr bis 23 Uhr Live

    http://www.radio-hafenstrasse.de/

    Zum Empfang von Radio Hafenstrasse : http://www.radio-hafenstrasse.de/index.php/radio

    A Tribute to Otto Rehagel
    Und das mit ganzen 4 Tribünen an der Essener Hafenstrasse 97a. Das Freundschaftsspiel gegen unsere Freunde von Werder Bremen wird Radio RWE live http://radio-rwe.de/ aus der neuen, fertigen Bude live übertragen.




    Radio Hafenstrasse, der Vorbericht

    Endlich ist es soweit. Nach 19 Jahren oder sogar 8005 Tagen, können wir unsere Rot-Weissen wieder mit vier Tribünen anfeuern. Am Dienstag den 6. August 2013 um 20.15 wird das neue Stadion nun offiziell eingeweiht. Als Gast dürfen wir unsere Bremer Freunde vom Bundesligisten SV Werder Bremen herzlichst an der Hafenstrasse begrüßen. Wer schwärmt nicht noch alles vom legendären DFB-Pokalfinale 1994 in Berlin. Damals verlor man das Endspiel mit 1:3

    „Aber was tut man nicht alles für Freunde“ so unser Doc. Welling.

    Zwischen den Fans von Rot-Weiss Essen und Werder Bremen besteht seit fast 30 Jahren eine enge Fanfreundschaft diese durch regelmäßige Treffen und gemeinsamen Spielbesuchen unserer Roten und der Bremer gepflegt wird. Nun wird wieder Essener Fußballgeschichte geschrieben und gemeinsam mit unseren Freunden aus Bremen die neue alte Westkurve feierlich eingeweiht. Das Fußballfest steht unter dem Motto „A Tribute to Otto Rehagel“.

    Rehagel, der gebbürtig aus Essen-Altenessen kommt und selbst für RWE am Ball war, sowie 14 Jahre Trainer in Bremen, freut sich ebenfalls auf dieses Besondere Spiel. Jedoch schlägt sein Herz für beide Vereine aber Rot-Weiss ist etwas Besonderes. Schon als kleiner Junge lief Otto zu den Heimspielen an die Hafenstrasse und träumte selbst mal ein großer zu werden, was ihm natürlich gelungen ist.

    Im Meisterjahr 1955 hatte Otto Rehagel nicht ein Spiel seiner Idole verpasst. Leider kann Otto Rehagel nicht am Dienstag im Stadion sein und diesen besonderen Anlass mit feiern, weil er in Berlin zu einer Feier für 50 Jahre Bundesliga eingeladen ist. Er selbst hat den ersten Ball 1963 mit angestoßen und muss den Termin in Berlin wahrnehmen.

    Durch den Wasserschaden im Stadion der am vergangenen Donnerstag entstanden ist, muss für ca. drei Monate improvisiert werden. Die Kellerräume der Haupttribüne mit den Umkleiden usw. sind durch ein Wasserrohrschaden völlig überflutet worden. Nun müssen sich die Kicker solange in Containern Umziehen und Duschen. Die komplette Elektrik ist ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen worden. Für die Heimspiele werden solange übergangsweise Stromaggregate bereitgestellt um das Stadion nutzen zu können. Wir hoffen dass unsere Bremer Freunde trotzdem mit uns ein tolles Fußballfest feiern.

    Unsere Jungs sind nun heiß endlich wieder nach der Sommerpause im Heimischen Stadion auflaufen zu können und vor einer großartigen Kulisse dieses große Ereignis zu bewältigen. Waldi hat seine Schützlinge voll im Griff. Die Vorbereitung verlief sehr gut und es sind nahezu alle Spieler an Bord.

    Wer es denn nicht zur neuen Bude schafft, und keine großartige Lust hat bei einem Sportsender dieses Ereignis zu verfolgen, dem wird unser Live-Moderator Michael in der gesamten Länge des Freundschaftsspiels am laufenden halten.

    Wir freuen uns also auf dieses große Spektakel. In diesem Sinne NUR DER RWE

    Gute Freunde, kann niemand trennen!!!!




    Rot-Weiss Essen e.V.
    Mit der heutigen endgültigen Einweihung des fertiggestellten Stadion Essen nehmen wir auch Abschied von der rot-weissen Heimspielstätte der vergangenen Jahrzehnte. Zu Ehren unseres geliebten Georg-Melches-Stadions bitten wir vor Anpfiff unseres Spiels gegen Werder Bremen um eine Minute Applaus für 49 Jahre Fußball pur im GMS.

    Danke für unvergessliche Stunden!
     
  9. redJohn

    redJohn

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Startformation:

    Wolf - Ignjovski, Lukimya, Pavlovic, Hartherz - Kroos, Hilßner - Yildirim, Aycicek, Füllkrug - Akpala
     
  10. fischtown

    fischtown

    Registriert seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    10
  11. Klunz

    Klunz Guest

    Cool wird auf Sport1 übertragen.
     
  12. fischtown

    fischtown

    Registriert seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    10
    Radio
     
  13. Klunz

    Klunz Guest

    TV
     
  14. fischtown

    fischtown

    Registriert seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    10
    Fußball / Bundesliga
    06.08.2013
    Droht Werder neues Ungemach?
    Nach der Pokal-Blamage herrscht bei Werder Krisenstimmung. Beim Test in Essen zu Ehren von Rehhagel droht neues Ungemach.

    Bitte keine Texte komplett von fremden Quellen kopieren, sondern einen Link zur Quelle setzen.

    Niedersachse (Moderatorenteam)
     
  15. Laurel & Hardy 1.2

    Laurel & Hardy 1.2

    Registriert seit:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    3.645
    Zustimmungen:
    313
    Da können wohl einige der Herren aus dem Profikader nicht über 120 Min. gehen:lol:

    Bitter:roll:

    Bin wirklich gespannt was uns der "zweite Anzug" anbietet, welche "Dinge" umgesetzt werden!

    Oh, Fußballgott:roll:
     
  16. fischtown

    fischtown

    Registriert seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    10
    Herzlich willkommen zum Testspiel zwischen RW Essen und Werder Bremen.

    Kurz vor dem Auftakt zur neuen Bundesliga-Saison bestreitet Werder Bremen ein Testspiel beim Regionalligisten Rot-Weiß Essen. Mit der Partie weihen die beiden Mannschaften das dann komplett fertiggestellte "Stadion Essen" an der legendären Hafenstraße ein. "Wir freuen uns, dass Rot-Weiss den SV Werder zu diesem besonderen Spiel eingeladen hat. Beide Vereine verbindet eine tiefe Fanfreundschaft. Ich hoffe, dass wir Essen bald wieder im Profi-Fußball erleben. Denn dort gehört dieser Klub einfach hin", sagte Werders Vorsitzender der Geschäftsführung Klaus Filbry.


    Für RWE ist es der letzte Härtetest vor Saisonbeginn. Das Auftaktspiel gegen Viktoria Köln musste aufgrund eines Wasserschadens in den Katakomben des neuen Stadions verschoben werden. RWE-Trainer Waldemar Wrobel sieht es als echten Prüfstein: "Es ist ein weiterer Härtetest und eine gute Standortbestimmung für das Spiel am Samstag gegen Leverkusen II. Bremen ist ein Gegner, der uns aufzeigen kann, wo die Unterschiede sind zwischen Regionalliga und Bundesliga. Für uns ist es wichtig zu sehen, woran wir noch arbeiten müssen und was wir bereits gut machen", so der Coach laut waz.de.


    Die Pokalpleite von Saarbrücken (1:3 nach Verlängerung) liegt Werder noch schwer im Magen. Trainer Robin Dutt installierte ein neues System, doch die Spieler sind im 4-3-3 noch nicht angekommen. Vor allem die Balance zwischen Offensive und Defensive gelang in Saarbrücken bisher nicht. Das Spiel der Bremer war von Missverständnissen, Abstimmungs- und Kommunikationsproblemen geprägt.
     
  17. LuckyLuke

    LuckyLuke

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    0
    "Ich glaube sie wären auch sonst zu schlagen...!" Jetzt macht sich sogar schon RW Essen lustig über den SVW :unfassbar:
     
  18. WerderPumpkin

    WerderPumpkin

    Registriert seit:
    7. März 2011
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    regional-drittligaclub :D
     
  19. WerderPumpkin

    WerderPumpkin

    Registriert seit:
    7. März 2011
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    jo,kam mir irgendwie bekannt vor :D
     
  20. LuckyLuke

    LuckyLuke

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    0
    Und Fischtown kannst du mit dem Spam hier aufhören??? Es interessiert keine Sau wenn du irgendwelche Live-Ticker hier reinkopierst! Hast du keine anderen Hobbies??