Özkan Yildirim (vereinslos)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von SVW-1992, 26. Juni 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Viel Einsatz, viel Gefühl im Fuß ja ohnehin... in der Form von Samstag ist er eine Bereicherung für den Kader. Darf gerne bleiben.
     
  2. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Sehe seinen Einsatz bei einem so wichtigen Spiel auch sehr positiv...
    ...also den Özi ersetzen, dass kann er bestimmt. *fg* :kaffee:
     
  3. Wenn er das selbe unerschütterliche vertrauen bekommt wie öztunali, warum nicht...
     
  4. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Alles Gute und viel erfolg!! :wink2:
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  5. Irgendwie schade, dass er Werder verlassen muss. Er hat durchaus Talent, wurde jedoch durch seine vielen Verletzungen immer wieder ausgebremst.
    Andererseits ist Werder wohl gezwungen, den Kader zu verkleinern.
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  6. Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass er den Kaderetat übermäßig belastet. Dann wünschen wir ihm viel Glück, dass er seine Fähigkeiten anderswo zeigen darf.
     
  7. SkankinPenguin

    SkankinPenguin

    Ort:
    Off-Topic
    Kartenverkäufe:
    +7
    Sehr schade... o_O Mach's gut Ötzi! :wink:
     
  8. Eisenfuss57

    Eisenfuss57 Guest

    Könnt ihr einen Doofen den Weg weisen? Wo geht er hin, unter welchen Bedingungen??
     
  9. Lt. Kicker bekommt er keinen neuen Vertrag. wäre somit jetzt ablösefrei .
     
  10. Eisenfuss57

    Eisenfuss57 Guest

    Danke für die prombte Antwort:top:
    Schade hat mir im letzten Spiel gefallen. Kann allerdings wirklich kein Maßstab sein. Da sollten die Verantwortlichen wissen was sie tun.
     
  11. Hannover wollte ihn doch vor Jahren. Vielleicht klappt es ja jetzt. Er war mal ein großes Talent, was leider von extrem vielen Verletzungen zurückgeworfen worden ist.
     
  12. Das sicherlich nicht, aber der Kader ist schlichtweg einfach viel zu groß, was nicht förderlich für optimale Trainingsbedingungen ist. Und irgendwo muß man mal mit der Reduzierung anfangen, und das geht nicht nur mit Leihen. Kroos und Yildirim waren auch mMn die richtigen ersten Kandidaten dafür. Ich hätte zudem auch Aycicek und Busch direkt verkauft statt (nochmal) zu verleihen. Ein perfekter Leihkandidat wäre für mich aber Lorenzen, der angesichts der Konkurrenz in der Offensive kaum Spielpraxis bei unseren Profis bekommen dürfte. U23 in Liga 3 bringt ihn auch nicht weiter, hier wäre ein Leihgeschäft mit einem ambitionierten Zweitligisten (St. Pauli?) für alle eine Win-Win-Win-Situation. Ihm traue ich sportlich noch einiges zu und im nächsten Sommer werden wir im Sturm wohl eine ganz andere Situation haben...
     
    tantekaethe72 gefällt das.
  13. DR AKR

    DR AKR Guest

  14. sehr schön zusammengefasst! sehe ich ähnlich! Özkan war jetzt der erste Härtefall von noch einigen die folgen werden. Özkan hat sicherlich großes Talent. aber wie lange hat er das schon? Zum Vertragsende hin kam er dann immer wieder auf die Füße. Ich persönlich denke das wäre so weiter gegangen :( es ist wirklich ein Jammer wenn man auf der einen Seite sieht das Gott solch großes Talent vergibt, aber nicht den Körper dazu um gesund zu bleiben. in dem Zusammenhang habe ich auch bei Bargi große Zweifel ...
     
  15. FatTony

    FatTony Guest

    Vielleicht kommt das ja noch. Sehe es ähnlich, eine Leihe wäre gut, aber aufgrund seiner Verletzungshistorie gibt es wenig Argumente für einen 2. Ligisten ihn zu leihen. Von daher gehe ich eher von einer Saison in der U23 aus. Wenn er denn mal gesund bleiben sollte...
     
  16. nachvollziehbare Entscheidung, wenn sich erneuern möchte
     
  17. FatTony

    FatTony Guest

    Ich glaube nicht, daß es "seine" Entscheidung war. Ich finde es irgendwie schade, aber nachvollziehbar. Unser Kader ist zu groß, Spieler müssen gehen und Özkan ist jetzt halt schon 23 und zu lange schon ein Versprechen auf die Zukunft. Ich würde ihm bei der Leidenshistorie wünschen, daß er endlich mal ein Jahr durchspielen kann, nur bei uns wird das aus nachvollziehbaren Gründen einfach nicht mehr passieren. Da müssen wir an eigene Talente denken die langsam aus der Jugend nachdrängen werden.
     
  18. SkankinPenguin

    SkankinPenguin

    Ort:
    Off-Topic
    Kartenverkäufe:
    +7
    Ist er ja (schon seit 13 Jahren bei uns). Das macht es, wie ich finde, eben besonders schade – auch wenn ich die Entscheidung grundsätzlich sogar nachvollziehen kann... o_O

    Alles Gute, Ötzi! :schal:
     
  19. FatTony

    FatTony Guest

    Klar ist das schade, aber seine Zeit ist leider abgelaufen. Jetzt drängen Leute wie Eggestein nach, Käuper, Schmidt. Yildirim hat tolle Anlagen, leider sollte es mit seinem Körper nicht sein. Wie du schon sagst: Alles Gute Ötzi! Ich würde es ihm gönnen wenn es doch noch klappt.
     
  20. SkankinPenguin

    SkankinPenguin

    Ort:
    Off-Topic
    Kartenverkäufe:
    +7
    Ich hatte bei Ötzi halt immer viel Phantasie. Traurig, dass sein Körper ihm so oft einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Und ja, jetzt drängen eben noch jüngere nach...

    Und zu deinem letzten Satz: Vielleicht ja doch noch bei uns... Baumi meinte ja, die Tür sei noch nicht komplett zu und wenn sich die Situation ändert, werden die Verhandlungen evtl. wieder aufgenommen. :kaffee: Bin schon still. :)