Özkan Yildirim (vereinslos)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von SVW-1992, 26. Juni 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Wenn er auch nur im Ansatz überzeugt, wird er Füllkrug erst einmal den Rang als Back-Up für Arnautovic und Elia ablaufen.
     
  2. Macht in der 85. ( 5 minuten nach seiner Einwechslung) die Vorlage zum 2:1 für Werder! :applaus:
     
  3. es freut mir sehr das der Junge nun endlich mal zeigen kann was er drauf hat. auch ein Levent Aycicek ist mMn ein riesentalent. wir haben zudem noch so einige hochbegabte junge Spieler in unserer U23, fragt sich nur was sie aus dem Talent machen das der liebe Gott ihnen geschenkt hat ...
     
  4. Also nie! :D
     
  5. Ist auch so ein Ding. Jahrelang verhindern, dass Youngster Einsatzzeiten bekommen, um diese nicht zu verheizen, bringt Schaaf Yildirim in diesem Spiel und haut damit auch noch Ekici auf die Gurke...
     
  6. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    So geht Verheizen heute
     
  7. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    aber dann wird fleißig Mateo fürs nächste Spiel gefordert! Man könnte sich aber auch mal entscheiden was man nun will:p
     
  8. Verstanden hast Du die Kritik nicht wirklich? Schon mal selbst leistungsorientiert was gemacht? Ja, dann überdenke mal Deine Aussage. :ugly:
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    ach komm, jetzt sei doch mal ehrlich. Diese Verheizen Keule wird hier jedes Mal rausgeholt wenn junge Spieler eingesetzt werden und es läuft dann nicht. Wird Mateo gegen den HSV eingesetzt, werden dieselben Phrasen wieder gedroschen werden. Das hat doch mit wirklicher Kritik nichts zu tun!
     
  10. Ich bin immer ehrlich. Einen jungen Spieler in so einem Spiel einzusetzen ist grundsätzlich falsch. Davon kann es Ausnahmen geben. Aber sorry. Bei Schaaf sind da in der Behandlung von den Spieler zu viele solcher Ausnahmen. Richtiger wäre es gewesen einen Ekici zu bringen. Einen halbwegs gestandenen BuLi-Spieler, der genau das bringen muss, was man von ihm erwartet. Führen, Akzente setzen...da bringe ich keinen Windelträger...
     
  11. Es steht schon 3:0 fürn HSV? :eek:
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :tnx::tnx:
     
  13. :tnx:

    ...oder wenn ein Trainer eine Ausrede braucht, weil er einen jungen Spieler nach einem guten Spiel, nicht noch einmal von Beginn an einsetzt.

    "Er ist noch sehr jung, möchte ihn nicht.....
     
  14. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ein Ekici der seit Monaten hier nicht richtig in Tritt kommt, der hier von einigen schon weggeschrieben wurde, sollte also Führen und Akzente setzten? Das glaubst du also ernsthaft, das er mehr bewirkt hätte als Yildirim? Und warum berufe ich jemanden in den Kader für ein Bulispiel, wenn ich ihn bei bestimmten Situationen nicht einsetzten kann?
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gerade in diesem Spiel und bei diesem Spielstand konnte er frei aufspielen.
     
  16. Der Spieler ist nicht verheizt worden. Ich dachte, dass er ein Midfielder sei, als rechten AV hatte ich ihn nicht auf der Agenda?
    Warum nicht Ekici einwechseln? Mit Ekici wäre nichts, aber auch gar nichts anders geworden. Aber! Im Trainingslager wurde speziell Ekici als notwendiger Spieler bezeichnet.
    Entweder ich setze ihn ein oder verkaufe ihn. Was jetzt mit Yilderim und/oder Ekici da läuft, ist nicht nachvollziehbar.
     
  17. Darum geht es in dieser Frage ja gar nicht. Ekici wurde gelobt, seine Wichtigkeit betont...er spielte in der Vorbereitung offenbar auch nicht schlecht. Und dann setze ich ihn wieder nicht ein? Und man setzt dann lieber auf einen Newbie? Sorry, aber da hätte man Ekici auf auf die Gurke hauen können. Hier geht es um Wertschätzu und weniger darum noch was zu bewegen.

    Und Yildirim. Geiler Einstieg für ihn! Keine Chance mehr was zu bewirken...der Junge wollte was zeigen. Wie sollte er denn das schaffen?
     
  18. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Wie soll ein Rookie frei aufspielen, wenn die anderen 9 Feldspieler sich bei diesem Spielstand schon aufgegeben haben?
     
  19. Warum nicht? Die Erwartung, dass er alleine das Ruder herumreißt, hätte ohnehin niemand haben dürfen, also musste er sich über Druck auch keine Sorgen machen. Wenn man jungen Talenten nur bei einer beruhigenden 5:0-Führung eine halbe Stunde vor Schluss ihren ersten Einsatz gönnen will, bekommt man bald ein Nachwuchsproblem.
     

  20. Stimmt...die Wahrscheinlichkeit, dass Schaaf einen Spieler bei 0:5 bringen kann ist deutlich höher als bei 5:0...:daumen: