ECC - ZWEITER TAG

Schach
Sonntag, 28.03.2021 / 19:29 Uhr

Jonathan Carlstedt

So schnell wie alles begann, ist es auch schon wieder vorbei. Die erhoffte Überraschung blieb aus.

Beim European Club Cup als Onlineversion, bei dem die Grün-Weißen mit Vlastimil Babula, Spartak Grigorian, Jari Reuker, Nikolas Wachinger, Collin Colbow und Lara Schulze antraten, ist nach dem zweiten Tag und einem sechsten Platz in Gruppe C die Reise vorbei. Der zweite Platz wäre für ein Weiterkommen nötig gewesen. Unser Team hatte gehofft am zweiten Tag eine Leistungssteigerung zu schaffen, nachdem in den ersten 4 Runden 3 Siege erzielt worden sind. Doch gegen die Top-Mannschaften in den Runden 5 bis 8 sprang nur ein 2-2 gegen die Spanier aus Gijon heraus. Das bedeutet nicht, dass wir nicht einige sehr starke Einzelergebnisse einfuhren. Gegen die russische Mannschaft aus Mednyi Vsadnik holte Vlastimil einen Sieg gegen Super-GM Fedoseev. Gegen Deizisau schlug Nikolas überzeugend GM Dmitrij Kollars. Gegen Cesky Lev aus Tschechien holte Lara ein einfaches Schwarzremis gegen unseren Bundesligaspieler  GM Zbynek Hracek und auch wenn Spartak mit seinem Gesamtergebnis nicht zufrieden sein wird, so war sein Weißsieg gegen GM Alcantara (2622) ein Zeichen von großer Courage im Angriff.
Perspektivisch ist noch an der Chancenverwertung zu arbeiten, in einigen Partien hatten wir gute Chancen, die nicht genutzt wurden. Doch das Ziel der Veranstaltung ist erreicht: Unsere Talente hatten die Chance gegen starke Großmeister zu spielen. In Pandemie-Zeiten haben sie so ein wenig Spielpraxis unter Turnierbedingungen bekommen, die derzeit leider selten ist.

Übersichten

Sponsor der Schachabteilung

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.