OBEM 2019 eröffnet

Bremer Einzelmeisterschaften

Schach
Sonntag, 14.04.2019 // 07:24 Uhr

Andreas Burblies

Neun Tage lang ermittelt der Landeschachbund Bremen seinen Einzelmeister, der damit auch das Recht an der Teilnahme zu den Deutschen Meisterschaften hat. Am Samstag wurde das Turnier am Bahnhof Mahndorf eröffnet. Wie im letzten Jahr stellen sich die SF Bremer Osten als Veranstalter zur Verfügung.

Diesmal meldeten sich 74 Schachspieler, davon 9 Werderaner, und davon 3 in der Startliste unter den ersten 10:

Timur Elmali (4)
Andre Büscher (8)
Anastasia Erofeev (9)
Bernhard Künitz (30)
Michael Quaß (34)
Andreas Burblies (45)
Helmut Rose (50)
Jens Kardoeus (51)
Dr. Andreas Salm (56)

Werder unterstützt auch diesmal bei der Live-Übertragung der ersten vier Bretter. Dies geschieht aktiv durch Jens Kardoeus, der gleichzeitig auch noch das Turnier spielt (Danke,Jens!).