Werder vor Nachholspiel bei der TG Nürtingen

Laura Sposato fällt verletzt aus (Foto: Hansepixx)
2. Handball-Bundesliga
Freitag, 23.04.2021 / 16:42 Uhr

von Denis Geger

Nach einem spielfreien Wochenende treten die Bremerinnen am Samstag, 24.04.2021, zum Nachholspiel bei der TG Nürtingen an. Die Gastgeberinnen stehen in der Tabelle direkt hinter dem SV Werder und stecken somit auch noch im Abstiegskampf. Anpfiff in der Theodor-Eisenlohr-Sporthalle ist um 19.30 Uhr, das Spiel wird Live bei Sportdeutschland.TV übertragen.

Mit noch fünf Spielen vor der Brust geht es in die Schlussphase der Saison, in der Werder auch am Ende auf einem Nichtabstiegsplatz stehen will. Dafür wäre ein Sieg bei der TG Nürtingen ein großer Schritt in die richtige Richtung, denn das weiß auch Werder-Trainer Robert Nijdam, die Tabelle trügt: „Die Tabelle ist ein wenig verzehrt, Nürtingen hat zwei Spiele weniger absolviert, als wir und Kirchhof hat bereits ein Spiel mehr als wir.“ Kirchhof ist das Team, welches aktuell den Relegationsrang einnimmt und von dem wollen sich die Grün-Weißen weiter absetzen, aktuell beträgt der Vorsprung vier Punkte. „Für uns zählt weiterhin jeder Punkt, wir haben uns in den letzten Wochen im Training nochmal auf die Abwehrarbeit fokussiert, denn damit war ich in den letzten Spielen nicht wirklich zufrieden“, so Nijdam vor dem Duell im Schwabenland.

Im Saisonendspurt muss Nijdam neben Jordis Mehrtens (Daumenverletzung) nun auch auf Laura Sposato verzichten. Die Linksaußen knickte im Training um und fällt mit einer Bänderverletzung für den Rest der Saison aus. Dafür rückt Nachwuchsspielerin Tessa Budelmann bis zum Saisonende in den Kader auf.

 

Abteilung Handball

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Das Logo von Friedrich Schmidt Bedachungs GmbH.

Unser Partner

Das Logo von hansepixx Sportfotos.

Partner Handball Bundesliga

Das Logo von Ligapartner molten.

Weitere Werder-News der Handball-Frauen

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.