Melissa Steinhoff verstärkt 2. Damen

Melissa Steinhoff kommt vom SC DJK Everswinkel nach Bremen.
Handball
Sonntag, 11.04.2021 / 18:00 Uhr

Die Oberliga-Handballerinnen des SV Werder Bremen erhalten Verstärkung. Melissa Steinhoff vom SC DJK Everswinkel wechselt im Sommer zur 2. Damen des SVW. Die 21-jährige Linkshänderin kommt sowohl im rechten Rückraum als auch auf Rechtsaußen zum Einsatz.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Melissa eine schnelle und wendige Spielerin im Team begrüßen können. Sie ist flexibel einsetzbar und eine Handballerin, die mit starkem Willen und unheimlich Einsatz unser ambitioniertes Team verstärken wird“, sagt Renee Verschuren, die Werders Oberliga-Damen kommende Saison trainieren wird.

Melissa Steinhoff wechselte im Sommer 2019 aus dem Handball-Leistungs-Zentrum der Ahlener SG zu Everswinkel in die Oberliga Westfalen. Jetzt wählt sie den nächsten Schritt und möchte sich in das junge Team einbringen. „Studienbedingt zog es mich im letzten Jahr in den Norden. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und darauf, zukünftig die Raute auf der Brust tragen zu können. Das Konzept, die Ziele des Teams und die Gespräche mit Renee Verschuren haben mich überzeugt“, so Steinhoff.

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Abteilung Handball

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Das Logo von Friedrich Schmidt Bedachungs GmbH.

Unser Partner

Das Logo von hansepixx Sportfotos.

Partner Handball Bundesliga

Das Logo von Ligapartner molten.

Weitere Werder-News aus der Handballabteilung:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.