Was macht eigentlich...

Marilena Niemann
Niemann gehörte zum Meisterkader, der den Aufstieg in die 2. Liga schaffte (Foto: Hansepixx)
2. Handball-Bundesliga
Dienstag, 26.05.2020 / 12:52 Uhr

von Denis Geger

Von 2009 bis 2017 trug Marilena Niemann das Trikot des SV Werder Bremen und sorgte im rechten Rückraum für Torgefahr. Nach dem Abschluss ihres Studiums konzentrierte sich die heute 29-Jährige auf ihre berufliche Zukunft, auch wenn es zwischendurch immer wieder in den Fingern kribbelt.

Es waren acht ereignisreiche Jahre die Marilena Niemann beim SV Werder erlebt hat, gekrönt natürlich vom Aufstieg in die zweite Liga im Jahr 2015: „Das war natürlich das Highlight, aber es gab viele tolle Momente.“ In so einer langen Zeit sind auch viele Kontakte entstanden, die Niemann bis heute pflegt: „Es ist jedes Mal schön ehemalige Mitspielerinnen zu treffen, mit Jennifer Mehrtens (geb. Börsen) treffe ich mich zum Beispiel regelmäßig zum Frühstücken.“ Der Abschied 2017 fiel Niemann schwer, es kribbelte in den Fingern und die Rückraumspielerin wollte eigentlich sogar in der Oberligamannschaft der Grün-Weißen wieder auflaufen. „Ich habe am Ende aber nur ein Spiel gemacht, der Aufwand mit meinem damaligen Job in Hamburg war einfach zu groß“, berichtet die Linkshänderin.

Auch ohne Handball blieb das Leben von Niemann sportlich, neben Yoga ist das Laufen mittlerweile ein großes Hobby. „Im letzten Jahr bin ich meinen ersten Halbmarathon gelaufen“, berichtet Niemann von ihren aktuellen sportlichen Aktivitäten. Ob sie vielleicht doch nochmal zum runden Leder greift, dass will Niemann aktuell gar nicht ausschließen: „Aktuell suche ich eine berufliche Veränderung und wenn es dann wieder mit dem Handball passt, wieso denn nicht? Man soll ja niemals nie sagen.“

 

ABTEILUNG HANDBALL

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Unser Partner

Partner Handball Bundesliga

Weitere News von unserer Zweitliga-Mannschaft:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.