Saison in der 2. Liga abgebrochen

Keine sportlichen Absteiger in der Spielzeit 2019/2020
Der Sportliche Leister Patrice Giron und Trainer Robert Nijdam können für die kommende Saison in der 2. Liga planen (Foto: Hansepixx)
2. Handball-Bundesliga
Mittwoch, 18.03.2020 / 17:06 Uhr

Der Vorstand der Handball Bundesliga Frauen (HBF) hat am Mittwoch entschieden, die Saison 2019/2020 in der 1. und 2. Liga mit sofortiger Wirkung abzubrechen. Ein sportlicher Abstieg aus der 1. und 2. Liga findet im Spieljahr 2019/2020 nicht statt.

Damit spielen die Werder-Handballerinnen auch in der nächsten Saison in der 2. Liga und die Verantwortlichen um Trainer Robert Nijdam und den sportlichen Leiter Patrice Giron haben zumindest in diesem Punkt Planungssicherheit.

Über mögliche Aufsteiger sowie die Vergabe der internationalen Startplätze wird zu einem späteren Zeitpunkt von der HBF entschieden, auch die Entscheidung über Austragung des OLYMP Final4 steht noch aus. Der geplante Termin am 23. und 24. Mai 2020 in Stuttgart wurde auf Grund behördlicher Vorgaben abgesagt, das Bundesland Baden-Württemberg hat nach aktuellem Stand alle Veranstaltungen bis Mitte Juni verboten.

 

ABTEILUNG HANDBALL

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Unser Partner

Partner Handball Bundesliga

Weitere News von unserer Zweitliga-Mannschaft:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.