Naomi Conze für U17-Europameisterschaft nominiert

Deutschland startet als Titelverteidiger in das Turnier

Das deutsche Team für die U17-EM in Celje (Foto .DHB)
Handball
Mittwoch, 31.07.2019 // 20:12 Uhr

von Denis Geger

Für Nachwuchs-Talent Naomi Conze geht der Traum von der EM-Teilnahme in Erfüllung. Die Rückraumspielerin gehört zum 16-köpfigen Kader des DHB für die Europameisterschaft im slowenischen Celje. Als Titelverteidiger startet die U17-Nationalmannschaft in das am 1. August beginnende Turnier. Die Vorrunden Gegner der deutschen Mannschaft heißen Niederlande, Portugal und Dänemark.

Conze hat sich in den letzten zweieinhalb Wochen bei den Vorbereitungslehrgängen in Kienbaum und Herrsching mit dem DHB-Team auf das erste große Turnier im Nationaltrikot vorbereitet. Die 17-Jährige hat beim SV Werder in der vergangenen Saison in der A-Jugend und im Oberligateam auf sich aufmerksam gemacht und wurde dafür mit einem Vertrag für die Bundesliga-Mannschaft belohnt.

„Wir wünschen Naomi und dem Team natürlich viel Erfolg und hoffen, dass sie mit vielen positiven Erfahrungen nach Bremen zurückkehrt“, freut sich Abteilungsvorstand Martin Lange über die Nominierung von Conze.

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

ABTEILUNG HANDBALL

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Unser Partner

Partner Handball Bundesliga

Weitere News aus der Abteilung:

Im Testspiel unterlagen die Handballerinnen des SV Werder Bremen dem VfL Oldenburg mit 31:37. In der Partie probierten beide Seiten viel aus, trotzdem wurde den Zuschauern in der Klaus-Dieter-Fischer-Halle ein ansehnliches Spiel geboten.

20.08.2019

Im ersten Test am Freitag gastierten die Bremerinnen beim SFN Vechta. Gegen den Aufsteiger in die 3. Liga gab es einen ungefährdeten 38:24 Erfolg. Im zweiten Spiel gegen den TV Oyten hieß es am Ende 28:17.

18.08.2019

Mit Bryana Newbern bekommt Werders Oberligamannschaft von Werder-Trainer Radek Lewicki eine gestandene Nationalspielerin zwischen die Pfosten. Über 40 Mal trug die 25-jährige Doppelstaatlerin bereits das Trikot der US-Nationalmannschaft. Zuletzt bei den Panamerikaspielen im peruanischen Lima. Jetzt ist sie zurück in Deutschland und berichtet von ihrer Zeit bei der Nationalmannschaft und den beiden...

13.08.2019

Das Heinrich-Horn-Turnier der SG 09 Kirchhof gehört fest in den Vorbereitungskalender der Werder-Handballerinnen. Bei der 8. Auflage des Turniers in Melsungen holte sich das neuformierte Team von Werder-Coach Dominic Buttig am Ende den 7. Platz.

12.08.2019

Am vergangenen Wochenende haben sich die Werder-Damen beim Trainingslager im ostwestfälischen Blomberg auf die neue Saison vorbereitet. Werder-Trainer Dominic Buttig ließ die Spielerinnen ordentlich schwitzen und freut sich über die Fortschritte, die das Team macht.

06.08.2019

Für Nachwuchs-Talent Naomi Conze geht der Traum von der EM-Teilnahme in Erfüllung. Die Rückraumspielerin gehört zum 16-köpfigen Kader des DHB für die Europameisterschaft im slowenischen Celje. Als Titelverteidiger startet die U17-Nationalmannschaft in das am 1. August beginnende Turnier. Die Vorrunden Gegner der deutschen Mannschaft heißen Niederlande, Portugal und Dänemark.

31.07.2019

Der Spielplan für die Saison 2019/2020 wurde von der Handball Bundesliga Frauen am heutigen Dienstag veröffentlicht. Die Werder-Handballerinnen starten mit einem Auswärtsspiel in Harrislee in die neue Saison und bestreiten die Heimspiele zur gewohnten Zeit am Samstagabend um 19.30 Uhr.

23.07.2019

Werder-Neuzugang Stefanie Güter, die von allen nur „Steff“ genannt wird, kam von der TSG Eddersheim an die Weser. In Bremen hat die 29-jährige Sport- und Fitnesskauffrau ihren neuen Job beim Werder-Partner „Praxis für Physiotherapie Marco Koschade“ aufgenommen und freut sich auf ihre erste Vorbereitung mit ihrer neuen Mannschaft. Für die Linkshänderin wird es nach Stationen beim HV Chemnitz, der...

19.07.2019