Werder-Nachwuchs schafft Qualifikation zur Jugend-Bundesliga

Die weibliche A-Jugend hat die Qualifikation zur Jugend-Bundesliga geschafft (Foto: WERDER.DE)
Handball
Dienstag, 11.06.2019 / 19:36 Uhr

von Denis Geger

Nach einem Qualifikations-Marathon war der Jubel groß bei der weiblichen A-Jugend des SV Werder Bremen. In der 3. Qualifikationsrunde konnte sich der grün-weiße Nachwuchs für die Jugend-Bundesliga qualifizieren.

Die entscheidende Qualifikationsrunde in Halle/Westfalen startete mit einem wichtigen Sieg für die Mannschaft von Werder-Trainer Dominic Buttig. Gegen den HSV Minden-Nord gab es einen 24:10-Erfolg. Im zweiten Spiel des ersten Turnier-Tages gab es dann allerdings gegen den Rostocker HC eine Niederlage. 13:17 unterlag Werder dem Team aus Mecklenburg-Vorpommern. Der Werder-Nachwuchs qualifizierte sich damit dennoch für den zweiten Turnier-Tag, startete in die entscheidenden Spiele allerdings mit 0:2 Punkten, da das Ergebnis gegen Rostock mit in die Endrunde genommen wurde.

In der Endrunde machten die Bremerinnen bereits im ersten Spiel alles klar. Gegen den BV Garrel setzte man sich mit 20:14 durch und war damit nicht mehr von einem der ersten drei Plätze zu verdrängen. Durch den 24:17-Erfolg gegen den AMTV Hamburg sicherte sich Werder mit 4:2 Punkten am Ende den zweiten Platz hinter dem Rostocker HC.

Der Qualifikations-Marathon an den letzten drei Wochenenden war am Ende also vom Erfolg gekrönt mit der erstmaligen Qualifikation zur Jugend-Bundesliga. Das freut neben A-Jugend Trainer Dominic Buttig natürlich alle Verantwortlichen im Verein. „Der Erfolg unterstreicht die gute Jugendarbeit im Verein“, so Patrice Giron, Koordinator Leistungssport beim SV Werder. Die Jugend-Bundesliga wird neben der Oberliga-Saison gespielt, zunächst wird es eine dreier Gruppe mit vier zusätzlichen Spielen für das Nachwuchsteam geben.

 

ABTEILUNG HANDBALL

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Unser Partner

Partner Handball Bundesliga

Weitere News aus der Abteilung: