Thy und von Haacke im Training der U 23

Julian von Haacke und Lennart Thy trainieren mit Werders U23 (Foto: WERDER.DE).
U23
Freitag, 06.07.2018 // 16:01 Uhr

Zwei bekannte Gesichter beim Training der Werder U 23. Lennart Thy und Julian von Haacke haben am Freitagnachmittag an der Einheit der Regionalligamannschaft teilgenommen und werden auch in den kommenden Tagen im Trainingsbetrieb dabei sein.

Sowohl Thy als auch von Haacke sind keine Unbekannten auf dem Trainingsgelände am Weser-Stadion. Schließlich haben beide eine lange Werder-Vergangenheit. Thy war in der vergangenen Saison für die VVV Venlo in den Niederlanden aktiv und ist nach dem Ende der Ausleihe jetzt zurück in der Hansestadt.

Julian von Haacke kehrt aus der 2. Bundesliga vom SV Darmstadt 98 zurück und wird sich in der Mannschaft von Cheftrainer Sven Hübscher fit halten. Björn Schierenbeck, Sportlicher Leiter der U 23, sagt zum gebürtigen Bremer von Haacke: „Julian ist vom Trainingsbetrieb in Darmstadt freigestellt und hat bei uns angefragt, ob er sich bei der U 23 fit halten kann. Er wird jetzt bis auf Weiteres bei der Mannschaft dabei sein, spielt aber keine Rolle in den Kaderplanungen.“

Lennart Thy (26) und Julian von Haacke (24) wurden beide im Nachwuchsleistungszentrum des SV Werder ausgebildet und setzten ihre Karriere nach ihrem Weggang von den Grün-Weißen u.a in den Niederlanden (Thy in Venlo, von Haacke in Nijmegen) fort.