DFB-Pokal: 50.000 Ticket-Anfragen für Atlas-Spiel

Ende der Bestellphase
Über 50.000 Fans wollen das Pokalduell gegen Delmenhorst sehen (Foto: nordphoto).
Tickets
Dienstag, 09.07.2019 / 12:03 Uhr

Großer Andrang für die Erstrundenpartie im DFB-Pokal zwischen dem SV Werder Bremen und dem SV Atlas Delmenhorst. Am Montagabend endete die Bestellphase für das Heimspiel der Delmenhorster im wohninvest WESERSTADION. Bis dahin gingen etwa 50.000 Ticket-Bestellungen ein.

Mit über 14.000 Ticketbestellungen ist vor allem der Stehplatzbereich stark nachgefragt. Da die Kapazität der Ostkurve aber nur 7.600 Plätze fasst, werden unter allen Bewerbern die Tickets für das Spiel verlost. Am Dienstagmorgen hat die Abarbeitung der Bestellungen begonnen, die bis Freitag abgeschlossen sein soll. Dann gehen mögliche Restkarten für das Pokalspiel im Werder-Ticketcenter (Franz-Böhmert-Straße 1c, 28205 Bremen) in den freien Verkauf. Bereits ab Dienstag können zudem Eintrittskarten beim Delmenhorster Kreisblatt (Lange Str. 122, 27749 Delmenhorst) und in den Geschäftsstellen des Weser-Kuriers erworben werden.

Die Tickets gibt es in vier Preisstufen zwischen 40 Euro und 15 Euro. Die Fahrkarte für das VBN-Netz ist bereits im Ticket enthalten. Zudem gilt das von den Bundesliga-Spieltagen des SV Werder bewährte Verkehrskonzept rund um das wohninvest WESERSTADION. Es stehen die bekannten „Park and Ride“-Möglichkeiten zur Verfügung.

Keine Ticket-News mehr verpassen:

 

Mehr Ticket-News: