2018/19: Auslastung des Weser-Stadions bei 99 Prozent!

Fast immer ausverkauft: Das Weser-Stadion hat diese Saison eine Auslastung von 99 Prozent (Foto: Heidmann).
Tickets
Dienstag, 21.05.2019 // 12:27 Uhr

Volle Hütte am Osterdeich! Die Werder-Fans haben das Weser-Stadion in der auslaufenden Saison wieder einmal zu einer echten Festung gemacht. Die Auslastung der grün-weißen Heimspielstätte lag in der Spielzeit 2018/19 in Bundesliga bei 99,01 Prozent.

Damit konnte der SV Werder die extrem hohe Auslastung der Vorjahre erneut halten und im Vergleich zum Vorjahr noch einmal leicht steigern. In der Spielzeit 2017/18 waren noch 98,39 Prozent der Heimspielplätze belegt gewesen.

Aufgrund der Nachfrage der Gastvereine und dem damit verbundenen Umbau des Gästebereichs in der Westkurve liegt die maximale Kapazität des Stadions nicht zu jedem Heimspiel bei 42.100 Plätzen. So betrug die Kapazitätsgrenze bei den Heimspielen gegen den FC Augsburg, Bayer Leverkusen oder TSG 1899 Hoffenheim beispielsweise nur 41.000 Zuschauer, bei den Gastspielen von Fortuna Düsseldorf oder Hertha BSC beispielsweise 41.500 Zuschauer.