Rashica und Pavlenka im Duell um die EM

Sieben Werderaner auf Länderspielreise
Treten in der EM-Quali gegeneinander an: Milot Rashica und Jiri Pavlenka (Foto: nordphoto).
Profis
Montag, 11.11.2019 / 12:48 Uhr

Von Yannik Cischinsky

Das Erfolgserlebnis in Mönchengladbach ist ausgeblieben. Einige Werderaner haben in den kommenden anderthalb Wochen immerhin die Möglichkeit, sich bei ihren Nationalmannschaften Rückenwind zu holen. Insgesamt sieben Grün-Weiße haben sich auf die Reise zu Test- und Qualifikationsspielen begeben – bereits zum dritten Mal seit Saisonbeginn. WERDER.DE liefert einen Überblick über die Reiserouten und Partien.

Milot Rashica und Jiri Pavlenka haben zwei entscheidende EM-Qualifikationsspiele vor der Brust. Nachdem der Offensivspieler die letzte Abstellungsperiode verletzungsbedingt verpasste, trifft er mit dem Kosovo jetzt auswärts auf den direkten Konkurrenten Tschechien mit Teamkollege Jiri Pavlenka (Donnerstag, 14.11.2019, 20.45 Uhr) sowie in der Hauptstadt Pristina auf den Gruppenersten England (Sonntag, 17.11.2019, 18 Uhr). Sollte die noch junge Fußballnation Kosovo (elf Punkte) das direkte Duell mit dem Gruppenzweiten Tschechien (zwölf Punkte) für sich entscheiden, und Tschechien zeitgleich Sonntag gegen Bulgarien straucheln, könnte es der Kosovo erstmals zu einem großen Turnier schaffen. Für Tschechien, den Europameister von 1976, und Pavlenka wäre eine Qualifikation dagegen fast schon Pflicht. Seit 1996 verpassten die Tschechen keine Endrunde.

Und auch Michael Lang tritt zu den beiden letzten Qualifikationsspielen an. Auf Platz drei der Gruppe D liegend hat die Schweiz beste Chancen auf einen der beiden begehrten Plätze. Lang und Co. treffen mit Georgien (Freitag, 15.11.2019, 20.45 Uhr) und Gibraltar (Montag, 18.11.2019, 18 Uhr) auf zwei absolute Außenseiter. Dänemark und Irland, die aktuell noch vor der Alpennation stehen, müssen unterdessen noch gegeneinander ran.

Weitere Einsätze in der CONCAF-Nations League stehen Josh Sargent bevor. Die US-Auswahl spielt gegen Kanada (Samstag, 16.11.2019, 1 Uhr) und Kuba (Mittwoch, 20.11.2019, 1.30 Uhr). Nach der empfindlichen 0:2-Niederlage gegen Kanada im Oktober geht es für Gregg Berhalter und sein Team nicht nur um die letzte Minimal-Chance auf den Gruppensieg und den Einzug in die A-Finalrunde, sondern auch um Wiedergutmachung. 

Marco Friedl muss in der Qualifikation zur U21-Europameisterschaft mit der Nachwuchsmannschaft des ÖFB gegen den Kosovo ran (Freitag, 15.11.2019, 18 Uhr). Aktuell liegt Österreich in Gruppe drei auf dem zweiten Tabellenplatz hinter England. Drei Tage später geht es für die Mannschaft in Budapest noch in einem Freundschaftsspiel gegen Ungarn (Montag, 18.11.2019, 19 Uhr). Ebenfalls in der U21-Quali dürfte Johannes Eggestein auflaufen. Der Kapitän der deutschen U21-Auswahl dürfte beim Heimduell gegen Belgien in Freiburg (Sonntag, 17.11.2019, 16 Uhr) gesetzt sein. Nach dem perfekten Start mit sechs Punkten aus zwei Spielen könnte gegen den Tabellezweiten ein weiterer wichtiger Schritt gelingen. Das Duell wird auf ProSieben und ran.de live gezeigt.

Vor seinem vierten Einsatz für die deutsche U20 steht Benjamin Goller. Das Offensivtalent könnte in einem Testspiel gegen Portugal am Montag, 18.11.2019, 18.30 Uhr, zum Einsatz kommen. Auch diese Begegnung wird auf ProSieben MAXX und ran.de live gezeigt. Unter Manuel Baum gehört Goller fest zum Kader des DFB-Auswahlteams.

Die Länderspiele in der Übersicht:

  • Donnerstag, 14.11.2019, 20.45 Uhr, EM-Qualifikation: Tschechien – Kosovo mit Jiri Pavlenka und Milot Rashica
  • Freitag, 15.11.2019, 18 Uhr, EM-Qualifikation: Österreich U21 – Kosovo U21 mit Marco Friedl
  • Freitag, 15.11.2019, 20.45 Uhr, EM-Qualifikation: Schweiz – Georgien mit Michael Lang
  • Samstag, 16.11.2019, 1 Uhr, CONCAF Nations League: USA – Kanada mit Josh Sargent
  • Sonntag, 17.11.2019, 16 Uhr, EM-Qualifikation: Deutschland U21 – Belgien U21 mit Johannes Eggestein
  • Sonntag, 17.11.2019, 18 Uhr, EM-Qualifikation: Kosovo – England mit Milot Rashica
  • Montag, 18.11.2019, 18 Uhr, EM-Qualifikation: Gibraltar - Schweiz mit Michael Lang
  • Montag, 18.11.2019, 18.30 Uhr, Testspiel: Portugal U20 – Deutschland U20 mit Benjamin Goller
  • Montag, 18.11.2019, 19 Uhr, Testspiel: Ungarn U21 – Österreich U21 mit Marco Friedl
  • Mittwoch, 20.11.2019, 1.30 Uhr, CONCAF Nations League: USA – Kuba mit Josh Sargent
 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis: