Osabutey verlängert und geht zu Mouscron

Jonah Osabutey hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert (Foto: WERDER.DE).
Profis
Mittwoch, 26.06.2019 // 10:00 Uhr

Angreifer Jonah Osabutey hat seinen Vertrag beim SV Werder Bremen verlängert und wird für die kommende Spielzeit an den belgischen Erstligisten Royal Excel Mouscron verliehen. Das bestätigte Frank Baumann, Geschäftsführer Fußball, am Dienstagmittag.

„Jonah hat in der letzten Regionalliga-Saison seine Torgefährlichkeit regelmäßig unter Beweis gestellt. Für ihn ist es nun an der Zeit, den nächsten Schritt in seiner Entwicklung zu gehen. Wir sind davon überzeugt, dass er dies in Mouscron tun wird. Er wird dort von Trainer Bernd Hollerbach mit Sicherheit gut gefördert werden“, sagt Frank Baumann.

Jonah Osabutey blickt ebenfalls mit großer Zuversicht auf die bevorstehende Saison. „Die Gespräche mit Herrn Hollerbach und den Verantwortlichen in Mouscron waren sehr gut. Ich freue mich auf die neue Saison. Nach dem Jahr in Belgien will ich gestärkt zum SV Werder zurückkehren“, so Osabutey.

Jonah Osabutey wechselte im Januar 2017 von Tema Youth (Ghana) zur U19 des SV Werder Bremen. In der abgelaufenen Regionalliga-Saison kam der 20-Jährige auf 27 Spiele für Werders U23. Dabei erzielte er 12 Treffer und war damit bester Torschütze des Teams.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Im ersten Spiel des "Interwetten-Cup" mit Werder-Beteiligung unterleigen die Grün-Weißen dem Neu-Zweitligsten VfL Osnabrück mit 0:1 (0:1). Nach einer sehr intensiven ersten Halbzeit, in der der Ball auf nassem Geläuf teilweise extrem schnell wurde, waren die Osnabrücker über weite Strecken spielbestimmend und arbeiteten sich einige hochkarätige Chancen heraus. Nachdem Pizarro knapp am Tor...

20.07.2019

Der SV Werder testet am Samstag in einem Blitzturnier gegen den VfL Osnabrück und den 1. FC Köln. WERDER.DE berichtet im betway Live-Ticker ab 15.15 Uhr von vor Ort. Zudem zeigt WERDER.TV die Partie für Abonnenten im Livestream.

20.07.2019
19.07.2019

Außen erstrahlt er in sattem Grün und riesiger Raute, innen bietet er deutlich größeren Komfort: Der SV Werder hat einen neuen Mannschaftsbus! Am Freitagmittag präsentierten Cheftrainer Florian Kohfeldt und Frank Baumann das wichtigste Gefährt im Fuhrpark der Grün-Weißen: den brandneuen MAN Lion’s Coach L.

19.07.2019

Claudio Pizarro hat in seiner Karriere schon die eine oder andere Vorbereitung mitgemacht - zehn Mal auch im Trikot des SV Werder. Bis auf die Zeit, die sein Körper zur Regeneration braucht, hat sich nicht viel verändert. Er kennt seine Rolle im System von Florian Kohfeldt, daher kann er den Fokus auf seine Fitness setzten. „Die Vorbereitung ist sehr wichtig für mich. Sie entscheidet über meine...

19.07.2019

Die Berichterstattung über den Einsatz von zwei Ordnern mit Kontakten zur islamistischen Szene bei Spielen des SV Werder Bremen ordnete am Freitagvormittag der Kommunikationschef des SV Werder Bremen, Michael Rudolph, ein.

19.07.2019

Mit Beginn der Bundesliga-Saison 2019/2020 ändert sich die Verteilung der Übertragungsrechte. Eurosport tritt als Bundesliga-Sender ab und übergibt sein Rechtepaket an DAZN. WERDER.DE hat die wichtigsten Informationen zum neuen Angebot zusammengestellt:

19.07.2019