Silbermedaillen für ein Werder-Trio

"11 Freunde"-Jury hat entschieden
Frank Baumann belegte in der Kategorie "Manager der Saison" den zweiten Platz (Foto: nordphoto).
Profis
Mittwoch, 19.06.2019 / 15:51 Uhr

Über gleich drei zweite Plätze durften sich die Werderaner bei der jährlich stattfindenden Wahl des Fußballmagazins „11 Freunde" freuen. Frank Baumann, Maximilian Eggestein und Max Kruse holten in drei Kategorien die Silbermedaillen. Die Wahl führte eine 28-köpfige Expertenjury durch.

Werders Geschäftsführer Fußball, Frank Baumann, wurde von den Experten wie Joachim Löw, Oliver Kahn und Markus Merk hinter Eintrachts Sportvorstand Fredi Bobic Zweiter bei der Wahl zum „Manager der Saison“. Ebenfalls auf dem zweiten Platz landete Maximilian Eggestein. Der deutsche U21-Nationalspieler wurde beim Voting zum „Newcomer der Saison“ nur von Dortmunds Jadon Sancho übertroffen.

Den Sprung nach ganz oben verpasste Max Kruse, der sich in der Kategorie „Spieler der Saison“ hinter Luka Jovic einreiht. Allerdings erlangte der Ex-Kapitän der Grün-Weißen Rang eins bei der Wahl zum „Typ der Saison“. Sein ehemaliger Cheftrainer, Florian Kohfeldt, landete bei der Abstimmung zum besten Trainer der vergangenen Saison auf dem dritten Platz hinter Friedhelm Funkel (Fortuna Düsseldorf) und Adi Hütter (Eintracht Frankfurt).

Alle Ergebnisse und Rankings gibt es in neusten Ausgabe der „11 Freunde“, die seit dieser Woche erhältlich ist.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis: