Wieder mittendrin

Kurzpässe am Freitag

Einsatzbereit für den Saisonendspurt: Philipp Bargfrede (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Freitag, 21.04.2017 // 12:01 Uhr

+++ Ohne Anlaufzeit: Philipp Bargfrede ist wieder zurück. Nach seiner knapp viermonatigen Verletzungspause feierte der defensive Mittelfeldspieler im Spiel gegen den HSV sein Comeback und ist somit für den Saisonendspurt wieder einsatzbereit. Eine große Anlaufzeit braucht der 28-Jährige ohnehin nicht, weiß auch Cheftrainer Alexander Nouri: „Philipp ist jemand, der sofort wieder Anschluss ans Team findet. Wir freuen uns, dass er uns jetzt wieder zur Verfügung steht. Ob er allerdings schon ein Kandidat für die Startelf ist, warge ich zu bezweifeln.“ Von dem was die anderen Werderaner und ihn am Samstag im Audi-Sportpark erwartet, hat Bargfrede bereits eine genaue Vorstellung: „Es wird das schwerste Spiel von den letzten Partien. Es ist Ingolstadts letzte Chance, sie werden alles raushauen und müssen gegen uns gewinnen. Ingolstadt hat in der Vergangenheit gezeigt, dass sie unangenehm sind zu spielen. Das wird ein hartes Stück Arbeit.“ +++

Fällt für die nächsten Wochen aus: Ousman Manneh (Foto: nordphoto).

+++ Zwangspause für Manneh: Der SV Werder wird die kommenden Wochen auf Ousman Manneh verzichten müssen. Der Stürmer hat sich im Training am Mittwoch einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen. „Diese Verletzung ist sehr schade für Ous, er war gut drauf. Wir hoffen aber, dass er im Saisonendspurt wieder dabei sein kann“, so Alexander Nouri gegenüber WERDER.DE. +++

+++ Hansa-Kogge zu Gast: Für die U 23 von Trainer Florian Kohfeldt geht es aktuell Schlag auf Schlag. Stand am Dienstag noch die Auswärtspartie beim SV Wehen Wiesbaden an, geht es für die Nachwuchstalente der Grün-Weißen am morgigen Samstag mit einem Heimspiel im Weser-Stadion gegen den FC Hansa Rostock weiter. Anstoß der Begegnung ist um 14 Uhr. +++

+++ Late Night-Talk: Werders Cheftrainer Alexander Nouri wird am Samstagabend im "Aktuellen Sportstudio" zu Gast sein. Nach dem Spiel gegen den FC Ingolstadt wird Nouri ab 23 Uhr im ZDF Rede und Antwort stehen. Ein Pflichttermin für alle Werder-Fans! +++

+++ Vorgezogen: Eigentlich war die Live-Übertragung der Spiele der 3. Fußballbundesliga erst für die übernächste Saison geplant, jetzt hat die Telekom AG verkündet, dass bereits in der kommenden Spielzeit alle Partien der 3. Liga in Einzelstreams übertragen werden. Die ARD ist allerdings weiterhin an den Übertragungen beteiligt. WERDER.DE drückt die Daumen, dass die Mannschaft von Florian Kohfeldt die Klasse hält und nächste Saison live zu sehen ist! +++

+++ Jubiläum: Am gestrigen Donnerstag vor genau zehn Jahren erzielte Diego im Dress des SV Werder das Tor des Jahres 2007. Am 30. Spieltag der Saison 2006/2007 traf der Brasilianer aus 62,5 Metern zum 3:1-Endstand gegen Alemannia Aachen. Bis heute ein unvergessener Werder-Moment! WERDER.TV portraitiert den Brasilianer auf dieser Sonderseite mit vielen Videos, Highlights und Berichten aus seiner Zeit beim SV Werder. +++ 

+++ Meet and Greet mit Bockenfeld: Nur noch zwei Heimspiele absolviert der SV Werder in dieser Spielzeit im Weser-Stadion. Auf die Mitglieder der Grün-Weißen warten also nur noch zwei echte Highlights, ehe die Sommerpause beginnt. Den Anfang macht Manfred Bockenfeld, der dem Gewinner der Aktion "Mitglied des Spieltags" für ein Meet and Greet im Rahmen des Heimspiels gegen die Berliner zur Verfügung steht. Um in den Genuss zu kommen, einfach eine Mail mit Name, Mitgliedsnummer und Betreff „Mitglied des Spieltags" an mitglieder-service@werder.de schicken und mit etwas Glück gewinnen. Die Bewerbungsfrist endet am Montag, 24.04.2017 um 10 Uhr. +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Wieder zurück: Gestern fehlten sowohl Serge Gnabry, als auch Niklas Moisander beim Mannschaftstraining. Beide wurden aufgrund eines grippalen Infekts zur Pause gezwungen. Am heutigen Freitag werden die beiden Werder-Profis wieder ins Geschehen eingreifen können und sind auf dem Weg der Besserung: „ Niklas hat gestern bereits im Kraftraum sich an die Belastung herangetastet", so Cheftrainer...

28.04.2017

+++ Die Zeit des Wartens ist vorbei: Thomas Delaney kehrt zurück. Am Dienstag wird der dänische Mittelfeldspieler aller Voraussicht nach wieder ins Mannschaftstraining der Grün-Weißen einsteigen. „Ich freue mich sehr, wieder trainieren zu können und hoffentlich auch am Wochenende gegen Hertha für einen Einsatz bereit zu stehen“, so Delaney, der seinen Muskelfaserriss im Oberschenkel auskuriert...

24.04.2017

+++ Ohne Anlaufzeit: Philipp Bargfrede ist wieder zurück. Nach seiner knapp viermonatigen Verletzungspause feierte der defensive Mittelfeldspieler im Spiel gegen den HSV sein Comeback und ist somit für den Saisonendspurt wieder einsatzbereit. Eine große Anlaufzeit braucht der 28-Jährige ohnehin nicht, weiß auch Cheftrainer Alexander Nouri: „Philipp ist jemand, der sofort wieder Anschluss ans Team...

21.04.2017

+++ Rückkehr unter Applaus: Das 106. Nordderby war in den letzten Zügen als die Stimmung im Weser-Stadion nochmals anstieg. Es war jedoch noch nicht der Abpfiff im Duell mit dem Hamburger SV, der die Fans aufstehen ließ. Es war die Rückkehr von Philipp Bargfrede, die euphorisch beklatscht wurde. Zwar stand Werders Nummer 44 gerade einmal sechs Minuten auf dem Platz und hatte nur einen einzigen...

18.04.2017

+++ Motiviert bis unter die Haarspitzen: Langsam wird es heiß, die Vorfreude steigt! Eine spezielle Form der Motivation braucht Max Kruse fürs Nordderby gar nicht, auch nicht als gebürtiger Hamburger. „Ich brauche keine besondere Spitze von irgendwelchen Leuten. Es geht einzig und allein um das Spiel am Sonntag. Das wollen wir mit aller Macht gewinnen.“ Der Brisanz des 'Nordschlagers' ist sich...

14.04.2017

+++ Erholungspause: Zeit zum Durchatmen brauchten nach dieser Woche wohl einige Werderaner. Nach den drei Bundesligapartien in der "Englischen Woche" bekamen die Werder-Profis vom Trainerteam drei Tage Zeit, sich von den intensiven letzten Auftritten zu erholen. „Es ist gut, dass wir einige Tage frei haben und anschließend eine lange Woche bis zum Spiel am Sonntag vor uns liegt. So können wir gut...

10.04.2017

+++ Ein Bauer kennt keinen Schmerz: Dass Robert Bauer ein echter Kämpfer ist, wissen Werder-Fans nicht erst seit dem Wochenende. Der Außenverteidiger verletzte sich in einem Zweikampf mit Aleksandar Ignjovski, sollte daraufhin ausgewechselt werden. Doch Bauer selbst war es, der unbedingt versuchen wollte, weiterzumachen. „Ich hatte signalisiert, dass ich runter muss, deshalb haben sich alle auf...

03.04.2017

+++ April, April: Sieben Bundesligapartien bestritt der SV Werder am 1. April. Die Bilanz ist positiv. Vier Siege und drei Niederlagen gelangen den Grün-Weißen am ersten Tag des am Samstag startenden Monats. Bei dem kommenden Gegner aus Freiburg ist die Statistik sogar noch besser: Zum sechsten Mal treten die Breisgauer am Tag des Aprilscherzes an, zu Scherzen sind sie dann nicht aufgelegt. Noch...

31.03.2017