Profi-News

Die schönste Zeit

+++ Crunch Time: Die kalte Jahreszeit neigt sich dem Ende und auch die Bundesliga nimmt mit den ersten Frühlingsstrahlen richtig Fahrt auf. „Jetzt beginnt die Phase, in der im Fußball die Entscheidungen fallen. Das ist die schönste Zeit des Jahres“, meint Florian Kohfeldt am Donnerstag auf der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel in der Hauptstadt. Und dieses Gefühl verspürt offensichtlich nicht...

15.02.2019 // 10:41 // Kurzpässe

Schwungvoll an die Spree

Berlin, Berlin, wir fahren nach… Nein, es ist nicht das Pokalfinale, aber immerhin das Topspiel am 22. Spieltag, auf das sich die Werder-Fans am Wochenende freuen dürfen. Der SVW trifft am Samstagabend, 16.02.2019, um 18.30 Uhr (ab 18.15 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) im Berliner Olympiastadion auf Hertha BSC. Die Grün-Weißen wollen in der Hauptstadt den Schwung aus der Jubiläumswoche...

14.02.2019 // 18:44 // Vorbericht

Pizarros Polyvalenz

Claudio Pizarro ist ein Mann mit mehr als einer Rolle im grün-weißen Mannschaftsgefüge. Einer, der sportlich sowie zwischenmenschlich überragt und dem SV Werder in vielerlei Hinsicht einen Hauch Besonderheit verleiht. Pizarro hat in der letzten Woche erneut seinem Legendenstatus an der Weser alle Ehre gemacht und ist weiterhin wichtiger Baustein in den kohfeldt’schen Überlegungen.

14.02.2019 // 17:32 // Profis

Matchplan-Repertoire erweitert

Die Jubiläumswoche hat einmal mehr gezeigt, zu was Werder unter Florian Kohfeldt imstande ist. Die auf Dortmund und die Fuggerstädter angepassten Matchpläne gingen voll auf. Gegen Augsburg war nach 28 Minuten die Messe im Weser-Stadion gelesen. Die Grün-Weißen konnten ihre Spielidee auf dem Platz hervorragend umsetzen. Es war eine neue, veränderte Herangehensweise, in der Werder das eigene...

14.02.2019 // 15:17 // Profis

"Wir werden ihn brauchen"

Beim nicht-öffentlichen Training der Grün-Weißen wird Yuya Osako am Donnerstag erstmals in diesem Jahr wieder mit der Mannschaft trainieren. Ein Einsatz gegen Hertha ist jedoch unwahrscheinlich, wie Cheftrainer Florian Kohfeldt auf der Pressekonferenz vor dem Duell erklärte. „Ich habe die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben, aber die Tendenz lautet eher nein“, so der Werder-Coach, der mit dem...

14.02.2019 // 12:39 // Profis

Viertelfinale terminiert: Werder am Mittwochabend "auf Schalke"

Das Pokal-Viertelfinale zwischen dem SV Werder und dem FC Schalke 04 findet am Mittwoch, 03.04.2019, statt. Das ergab die zeitgenaue Ansetzung durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB).

14.02.2019 // 11:00 // DFB-Pokal

„Popularität auch für gesellschaftliche Themen nutzen“

Früher trug Marco Bode eine wilde Lockenmähne, absolvierte seinen Zivildienst im Altenheim und kegelte mit den Senioren, bevor es zum Werder-Training ging. Er hatte mal ein Philosophiestudium aufgenommen, während der Erwärmung vor Anpfiff im Weser-Stadion auch schon Van Morrison abspielen lassen, verehrt eine irische Folkpunk-Band und liebt Schach und Mathematikrätsel.

14.02.2019 // 08:05 // Podcast

Entwarnung bei Rashica, Optimismus bei Bartels

Gute Nachrichten vom Trainingsplatz des SV Werder. Milot Rashica, der nach seinem Doppelpack am Sonntag mit Rückenbeschwerden in der ersten Halbzeit ausgewechselt wurde, konnte am Mittwoch mit der Mannschaft trainieren. „Wir haben eingehende Untersuchungen gemacht und festgestellt, dass da nichts dramatisches ist. Wir haben heute ausprobiert, wie er die Belastung toleriert. Das sah gut aus. Er hat...

13.02.2019 // 16:49 // Profis

Von Osterode bis nach Yokohama

Wer bis 2002 in 13 Jahren beinah 500 Profieinsätze mit über 200 direkten Torbeteiligungen für einen einzigen Verein absolvierte und in dieser Zeit so gut wie jede mögliche Mannschaftstrophäe in die Höhe stemmte, der darf völlig zufrieden auf eine phänomenale Karriere zurückblicken. Aber zumindest in einem Moment blitzt bei Marco Bode in Episode #21 des – von Technikpartner Media Markt...

13.02.2019 // 16:31 // Podcast

Yuya Osako zu Japans "Fußballer des Jahres" gewählt

Große Ehre für Yuya Osako! Der Werder-Profi ist zu Japans „Fußballer des Jahres“ 2018 gewählt worden. Das ergab eine Umfrage unter 160 japanischen Sportjournalisten. „Ich freue mich natürlich sehr über diese Auszeichnung. Das ist schon etwas Besonderes für mich", so der 28-Jährige gegenüber WERDER.DE. "Meinen Mitspielern gebührt diese Auszeichnung ebenso, da wir nur gemeinsam erfolgreich sein...

13.02.2019 // 16:02 // Profis