Profi-Trio zu Gast im Gymnasium Syke

Ganz nah dran an Werders neuer Nummer 10 Diego, an Tim Wiese und an Leon Andreasen können in Syke auch die Schüler des Gymnasiums sein.
WERDER BEWEGT
Montag, 09.10.2006 // 15:22 Uhr

Die Werder-Profis Diego, Leon Andreasen und Tim Wiese werden am kommenden Mittwoch, 11.10.2006, im Rahmen der Aktion "Profis in der Schule" das Gymnasium Syke besuchen.

Die Werder-Profis Diego, Leon Andreasen und Tim Wiese werden am kommenden Mittwoch, 11.10.2006, im Rahmen der Aktion "Profis in der Schule" das Gymnasium Syke besuchen. In der Bildungseinrichtung, die auch Werder-Partner bei der Aktion "100 Schulen – 100 Vereine" ist, werden der Werder-Neuzugang und seine Teamkollegen ein Spiel auf einem Street-Soccer-Court bestreiten, für Autogramme bereit stehen und sich den Fragen der Schüler stellen. Begleitet werden die Spieler von Werder-Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer. Der Schultag mit grün-weißer Beteiligung beginnt um 9.00 Uhr.

Weitere News

Alle zusammen

16.07.2018 // Frauen

Mit Sicherheit richtig gut

16.07.2018 // Profis

Ein Kompliment an die Jugend

16.07.2018 // Kurzpässe

Alles in Echtzeit

16.07.2018 // Trainingslager Zillertal