100 Schulen – 100 Vereine: Werder wieder on Tour

WERDER BEWEGT
Donnerstag, 16.02.2006 // 11:19 Uhr

Werders Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer hat die Besuche der Partnervereine und –schulen im Rahmen des Projektes "100 Schulen – 100 Vereine" im neuen Jahr wieder aufgenommen...

Werders Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer hat die Besuche der Partnervereine und –schulen im Rahmen des Projektes "100 Schulen – 100 Vereine" im neuen Jahr wieder aufgenommen. Zusammen mit Projektleiter Helmut Dunker stattete er am Mittwoch, 15.02.2006, dem TSV Großenkneten einen Besuch ab.

 

Rund 50 Vereinsmitglieder – vornehmlich die E- und D-Jugend des TSV – hatten sich im Vereinsheim versammelt, um die Werder-Delegation zu begrüßen. Und die hatte natürlich auch etwas mitgebracht. Klaus-Dieter Fischer überreichte dem Verein aus dem Kreis Oldenburg/Land hundert Eintrittskarten für Werders Bundesligaspiel gegen Hertha BSC Berlin. Und die neu eingerichtete Werder-Ecke schmückt seit Mittwoch neben vielen weiteren Fan-Artikeln von Werder Bremen ein Originaltrikot von Nationalspieler Torsten Frings. Auch die zahlreichen Fragen, die den jungen Kickern brennend auf der Zunge lagen, wurden von Werders Geschäftsführer geduldig beantwortet.

 

Der TSV Großenkneten ist nicht nur 100%-Partnerverein des TSV Großenkneten, sondern auch der Heimatverein Eckart Paradies, der seit Jahren die U 23-Torhüter von Werder Bremen trainiert. Der bekannteste Sportler, der beim TSV groß wurde, ist wohl Jörg Butt, der beim Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen zwischen den Pfosten steht.