"100%-Partner" vor Ort: Daumendrücken bei Werder Bremen

WERDER BEWEGT
Donnerstag, 01.12.2005 // 13:55 Uhr

Für den 15.und 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat Werder Bremen und seine Partner AOK und Kraft Foods erneut einige seiner Kooperationspartner im Rahmen des Projektes "100 Schulen – 100 Vereine" ins Weser-Stadion eingeladen.

 

Am Samstag, 03.12.2005 beim Spiel gegen MSV Duisburg feuern uns folgende "100%-Partner" an:

 

SV Concordia Ihrhove, TuS Schwachhausen, Haupt- und Realschule Lathen, Ganztagsschule Lilienthal, IGS Carl Goerdelerstr. Bremen, Schulzentrum Rockwinkel Bremen, IS Leipnizplatz Bremen, Schulzentrum Utbremen, KGS Leeste, Schulzentrum Schaumburgerstr. Bremen, Haupt- und Realschule Langen.

 

Am Sonntag, 18.12.2005 beim Spiel gegen Hamburger SV gehören folgende "100%-Partner" dazu:

 

TSV Auetal, STV Barßel, VSK Osterholz-Scharmbeck, FC Schönbergt, Gesamtschule West Bremen, Ostertorschule Rinteln, Gymnasium Nordenham, Schulzentrum Elsfleth, Gymnasium Syke, Haupt und Realschule Oyten.

 

Werder Bremen wünscht allen einen angenehmen Aufenthalt!