Besucht Werder auf dem 16. Bremer Kindertag!

WERDER BEWEGT
Freitag, 26.08.2005 // 15:47 Uhr

Werder Bremen sorgt für jede Menge Abwechslung auf dem 16. Bremer Kindertag, der am Sonntag, 28.08.2005, ab 11 Uhr im Bremer Bürgerpark stattfindet. Die Leichtathletik- und die Schach-Abteilung der Grün-Weißen werden Schnupper- und Mitmach-Kurse für kleine und große Kinder anbieten. Werders Gymnastik & Tanz-Abteilung zaubert eine tänzerische Einlage auf die Bühne. "Der SV Werder sieht es als eine wichtige Aufgabe an, Kinder und Jugendliche für den Sport zu begeistern und somit die Gesundheit und das soziale Miteinander zu fördern", erklärte Klaus-Dieter Fischer, Präsident des Sport-Verein "Werder" von 1899 e.V..

 

Wie bereits im vergangenen Jahr werden die Grün-Weißen im Rahmen der von den Partnern Kraft Foods und der AOK unterstützten Werder-Aktion "100 Schulen – 100 Vereine" auch wieder ein Torwandschießen veranstalten. Bei einem Einsatz von 1 Euro für sechs Schuss können die Teilnehmer vom Schlüsselanhänger über T-Shirts bis hin zu Eintrittskarten für das kommende Bundesligaspiel gegen Borussia Dortmund tolle Werder-Preise gewinnen. Der Erlös des Torwandschießens kommt der UNICEF-Stiftung und dem SOS Kinderdorf Worpswede zugute.

 

Insgesamt 67 Organisatoren und rund 700 ehrenamtliche Helfer bieten den Kindern und Jugendlichen am Sonntag ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Aktivitäten. Unter anderem können die jungen Gäste die "MausSportShow" genießen, die von der Redaktion der "Sendung mit der Maus" angeboten wird.