Werder bei 100 %-Partner MTV Soltau zu Gast

WERDER BEWEGT
Donnerstag, 18.08.2005 // 10:37 Uhr

Im Rahmen der von den Partner Kraft Foods und der AOK unterstützten Werder-Aktion "100 Schulen – 100 Vereine" reiste Werders Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer zusammen mit der U 19-Mannschaft der Bremer am Mittwochabend zum MTV Soltau...

Im Rahmen der von den Partner Kraft Foods und der AOK unterstützten Werder-Aktion "100 Schulen – 100 Vereine" reiste Werders Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer zusammen mit der U 19-Mannschaft der Bremer am Mittwochabend zum MTV Soltau.

 

Während Klaus-Dieter Fischer dem Verein Freikarten für das Bundesligaspiel der Profis gegen den VfB Stuttgart überreichte, nahmen die U 19-Junioren an einem Blitzturnier auf der Soltauer Sportanlage teil, das sie erfolgreich abschlossen. "Wir hatten einen sehr schönen Empfang, die Sportanlage des MTV ist erstklassig und der abschließende Grillabend hat die gelungene Veranstaltung abgerundet", so Trainer Mirko Votava zufrieden.

 

Im ersten Spiel setzte sich das Team des Bremer Coach durch die Treffer von Thomas Johrden, Renke Pflug, Fabian Pieper und Arthur Frank (2x) mit 5:0 gegen die A-Jugend des MTV durch. Die zweite Begegnung gegen Soltaus Herrenmannschaft ging mit 3:2 an die Bremer. Nachdem Werder mit 0:2 zurückgelegen hatte, drehten Thorven Ziehmer und Mirko Jankowski (2x) die Partie zu Gunsten der Grün-Weißen.