Werder Bremen spendiert Kinderklinik Adventskalender

Chefarzt Prof. Dr. Hans-Iko Huppertz nahm von Tim Juraschek und Anja Kelterborn, beide Werder Bremen Sozialmanagement, die Adventskalender entgegen.
WERDER BEWEGT
Donnerstag, 02.12.2010 // 18:55 Uhr

Nicht allen Kindern bereitet die Adventszeit nur Freude. Einige junge Bremer können die Vorweihnachtszeit nicht zu Hause genießen, sondern liegen im Krankenhaus. Den kleinen Patienten in der Professor-Hess-Kinderklinik bereitete Werder Bremen nun eine süße Überraschung...

Nicht allen Kindern bereitet die Adventszeit nur Freude. Einige junge Bremer können die Vorweihnachtszeit nicht zu Hause genießen, sondern liegen im Krankenhaus. Den kleinen Patienten in der Professor-Hess-Kinderklinik bereitete Werder Bremen nun eine süße Überraschung.

 

Mit einer großen Ladung Adventskalender machten sich Mitarbeiter aus Werders Abteilung Sozialmanagement auf den Weg in das Klinikum Bremen-Mitte. Dort überreichten sie Prof. Dr. Hans-Iko Huppertz, Chefarzt der Professor-Hess-Kinderklinik, die schokoladigen Geschenke. Dieser bedankte sich herzlich und versprach, allen Kindern einen Adventskalender zukommen zu lassen. In diesem Sinne: Gute Besserung!

 

Anja Kelterborn