100%-Fortbildungsreihe startet mit Veranstaltung "Fit im Alltag"

Anja Turleyski gab den Teilnehmern nützliche Fitness-Tipps für den Alltag.
WERDER BEWEGT
Donnerstag, 21.10.2010 // 17:14 Uhr

Mit seinen Kooperationspartnern Kraft Foods und der AOK Bremen/Bremerhaven und Niedersachsen bietet Werder Bremen seinen 100%-Partnern regelmäßig Fortbildungen zu verschiedenen Themenschwerpunkten an. Den Auftakt der diesjährigen Fortbildungsreihe bildete am Donnerstag eine Veranstaltung zum Thema "Fit im Alltag".

 

Wellnesscoach und Personaltrainerin Anja Turleyski empfing die Teilnehmer im VIP-Bereich des Weser-Stadions. Nach einer einführenden Vorstellungsrunde referierte die Expertin über körperliche Fitness, Energiebereitstellung und Körperhaltung. In einem abwechslungsreichen Vortrag gab sie einen Einblick in wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Anwendungsmöglichkeiten. Anschließend verdeutlichte sie an einem Büro-Arbeitsplatz die optimale Sitzposition am Schreibtisch und führte verschiedene ergonomische Hilfsmittel vor.

 

Nach einer mittäglichen Stärkung ging es an die Praxis. In einer zweistündigen Übungseinheit demonstrierte Anja Turleyski eine Vielzahl an alltagstauglichen Fitnessübungen und brachte die Teilnehmer zum Schwitzen. Interessiert nahmen diese die Anregungen auf und gingen am Ende des Tages mit vielen neuen Erkenntnissen nach Hause.

 

 

Die Fortbildungsreihe ist seit Jahren ein fester Programmpunkt im Projekt "100 Schulen – 100 Vereine". Im Zuge der Erweiterung der Partnerschaftsaktion gilt dieses Angebot zum ersten Mal auch für Vertreter von Kindergärten, Grundschulen, Sozialeinrichtungen und Ausbildungsbetrieben. In diesem Herbst/Winter finden insgesamt fünf Fortbildungen statt. Die nächste Veranstaltung, bei der sich alles um die Grundtechniken des Tischtennis sowie Handball für Spielanfänger dreht, läuft am 10. November.

 

Anja Kelterborn