Naldo übernimmt Kids-Club Schirmherrschaft

Klaus-Dieter Fischer und Naldo (Mitte, hinten) inmitten einer Kinderschar des Kids-Clubs.
WERDER BEWEGT
Freitag, 19.03.2010 // 17:39 Uhr

Der Werder Bremen Kids-Club wird ab sofort prominent unterstützt. Werder-Verteidiger Naldo gab am Freitag offiziell bekannt, dem Kinderclub seines Vereins als Schirmherr zur Seite zu stehen...

Der Werder Bremen Kids-Club wird ab sofort prominent unterstützt. Werder-Verteidiger Naldo gab am Freitag offiziell bekannt, dem Kinderclub seines Vereins als Schirmherr zur Seite zu stehen.

Im Innenraum des Weser-Stadions wurde Naldo von einem "Begrüßungskomitee" gebührend empfangen. 20 aufgeregte Kinder hießen den Profi mit lauten Fangesängen als Teil des Kids-Clubs willkommen. Gemeinsam mit Werder-Präsident und -Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer stand dann gleich ein erstes Kids-Club Fotoshooting an. Inmitten der Kinderschar nahmen die Werderaner auf der Südtribüne Platz und lächelten in die Kamera. Selbstverständlich durfte auch eine exklusive Autogrammstunde der beiden nicht fehlen. Als die jungen Werderfans schließlich Fangesänge anstimmten ließ sich Naldo von der guten Stimmung anstecken und hüpfte spontan mit.

"Werder Bremen ist in besonderer Weise sozial engagiert. Ich unterstütze sehr gerne die Aktivitäten des Kids-Clubs, denn ich halte es für wichtig, durch altersgerechte Angebote möglichst früh Toleranz und faires Miteinander zu fördern", begründete Naldo sein Engagement für die Fans von Morgen.

Nach dem aufregenden Aufeinandertreffen mit ihrem neuen Schirmherrn gingen die Kids-Club Mitglieder zurück in den Ostkurvensaal. Dort hatten sie sich schon am Vormittag versammelt, um eine ganz besondere Aktion vorzubereiten. Im Rahmen der bundesweiten Kids-Club Aktionswoche "Grenzenlos aktiv" machten sich die jungen Werderaner – unter Mithilfe des Fanprojekts – an die Arbeit, zwei Banner selbst zu gestalten. In Gemeinschaftsarbeit wurden große Stofflaken mit Farben und Pinsel kreativ bemalt. Die fertigen Banner werden morgen beim Heimspiel gegen den VfL Bochum stolz von allen Teilnehmern in der Ostkurve präsentiert.

Anja Kelterborn