Boro, Özil und Werders U 23 suchen Stammzellenspender!

Haben die Schirmherrschaft für die Typisierungsaktionen übernommen: Tim Borowski und Mesut Özil.
WERDER BEWEGT
Donnerstag, 05.11.2009 // 16:50 Uhr

Werders Mittelfeldspieler Tim Borowski und Mesut Özil sowie die grün-weißen U 23-Talente bitten am kommenden Wochenende ganz Bremen um Hilfe! Nicht im Kampf um Tore und Punkte...

Werders Mittelfeldspieler Tim Borowski und Mesut Özil sowie die grün-weißen U 23-Talente bitten am kommenden Wochenende ganz Bremen um Hilfe! Nicht im Kampf um Tore und Punkte, sondern im Kampf gegen die Leukämie und andere schwere Erkrankungen des Blutbildes.

 

In einer Typisierungsaktion unter dem Slogan „Hilfe für Milan und andere“, für die Tim Borowski der Schirmherrschaft übernommen hat, sucht die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) am Samstag, 07.11.2009, von 10 bis 18 Uhr im Schulzentrum Kurt-Schumacher-Allee in der Vahr nach potenziellen Stammzellenspendern.

 

In Bremen leidet der zweijährige Milan unter schwerer aplastischer Anämie, einer Erkrankung des blutbildenden Systems. Nur eine Stammzellentransplantation kann sein Leben retten. Wie für Milan ist für viele Patienten eine Übertragung von gesunden Stammzellen die einzige Heilungsmöglichkeit.

 

Einer davon ist auch der zweijährige Kadir, für dessen Typisierungsaktion Mesut Özil zusammen mit der türkischen Honorarkonsulin Yasemin Vierkötter die Schirmherrschaft übernommen hat. Der Junge leidet an Thalassämie major, der sogenannten Mittelmeeranämie, so dass Kadir alle drei bis vier Wochen Bluttransfusionen benötigt, um den Hämoglobinmangel auszugleichen. Kadirs Typisierungsaktion findet am Sonntag, 08.11.2009, zwischen 11 und 17 Uhr in der evangelischen Kirchengemeinde Walle (Ritter-Raschen-Straße) statt.

 

Werden Sie also Lebensretter! Alle gesunden Menschen zwischen 18 und 55 Jahren können Stammzellen spenden!