60plus mit neuer Wandergruppe

Unter der Leitung von Horst und Erika Kühne wird bei 60plus zukünftig gewandert.
WERDER BEWEGT
Montag, 14.07.2008 // 17:01 Uhr

Über zwölf Jahre sind Erika und Horst Kühne bereits ehrenamtlich tätig und leiten beim SV Werder eine Wandergruppe, die sich jeden Monat einmal auf den Weg ins Bremer Umland macht.

Über zwölf Jahre sind Erika und Horst Kühne bereits ehrenamtlich tätig und leiten beim SV Werder eine Wandergruppe, die sich jeden Monat einmal auf den Weg ins Bremer Umland macht. Seit kurzem haben Kühnes nun eine 60plus-Gruppe übernommen. Die erste Wandertour mit 25 Teilnehmern war ein voller Erfolg. Morgens um 9 Uhr traf sich alle Teilnehmer an der Werder-Geschäftsstelle, um dann zusammen in den Bremer Norden nach Walle zu fahren.

 

Auf schönen Wanderwegen, fern ab vom Straßenverkehr, ging es über ein Parzellengebiet, am Biotop vorbei bis zum Zwischenstopp, der Burger Tenne. Für die Gruppe ging es nach dem Essen noch eine gute Stunde zu Fuß weiter. Zunächst an der Lesum entlang bis zur Burgerbrücke. Dann hieß es auch für die 60plus-Gruppe: Ab in den Bus! Der erste Wandertag kam bei allen Beteiligen sehr gut an, so dass die nächsten Termine bereits fixiert wurde! In Zukunft heißt es für 60plus: Jeden dritten Mittwoch im Monat ist Kühne-Wandertag!