Werders U 23 gewinnt erstes Testspiel 14:0

Marc Heider (im Bild im Spiel gegen Bayer Leverkusen II) war in Varel Werders erfolgreichster Torschütze (5.Tore)
WERDER BEWEGT
Freitag, 29.06.2007 // 21:31 Uhr

Das geht ja gut los! Werders U 23 präsentiert sich zum Beginn der Vorbereitung in Torlaune. Am Freitagabend gewann das Team von Trainer Thomas Wolter das erste Testspiel beim TuS Varel deutlich mit 14:0 (7:0). "Ich bin mit der Art und Weise wie wir hier aufgetreten sind sehr zufrieden. Nach fünf Tagen Training war die Spielfreude bereits deutlich zu sehen", freute sich Trainer Thomas Wolter nach dem Schlusspfiff.

 

Was sein Team in den zurückliegenden 90 Minuten geboten hatte, konnte sich durchaus sehen lassen. Zwar dauerte es bis zur zehnten Spielminute ehe Kevin Schindler den Torreigen eröffnete, doch anschließend boten die Grün-Weißen gegen den 100%-Partner tollen Kombinationsfußball mit sehenswert heraus gespielten Treffern. Am häufigsten traf dabei Marc Heider in das Tor der Gastgeber. Insgesamt steuerte der Angreifer fünf Treffer bei. Aber auch Frank Löning präsentierte sich torhungrig. Vier Mal überwand er den gegnerischen Keeper. Die weiteren Tore erzielten. Kevin Artmann (2), Norman Theuerkauf und Thomas Johrden (je 1).

 

Neuzugang Marin Mandic war zwar kein Tor vergönnt, der Innenverteidiger zeigte sich aber dennoch zufrieden mit seinem ersten Auftritt im Werder-Trikot: "Das erste Spiel gewonnen und dann auch noch zu null gespielt. Da hat alles gepasst", so der 18-Jährige, der über die volle Spielzeit zum Einsatz kam.

 

Bereits am morgigen Samstag, 30.06.2007, steht der nächste Test an. Um 15 Uhr treffen die Bremer in Wiesmoor auf eine Stadtauswahl.

 

Werder Bremen: Jürgen – Holsing (Gastspieler), Mohr (46. Halke), Mandic, Theuerkauf – Stallbaum (46. Johrden), D. Schmidt (46. Gänge), Artmann, Löning – Heider, Schindler (46. Bärje)

 

Tore: 1:0 Schindler (10.), 2:0 Heider (12.), 3:0 Löning (25.), 4:0 Artmann (28.) , 5:0 Artmann (33.), 6:0 Löning (35.), 7:0 Heider (40.), 8:0 Löning (49.), 9:0 Heider (53.), 10:0 Theuerkauf (67.), 11:0 Löning (70.), 12:0 Heider (78.), 13:0 Heider (83.), 14:0 Johrden (90.)