Großes Interesse am "100% Werder Bremen Cup"

Im Finale setzte sich Werders U 13 im vergangenen Jahr gegen den FC Schüttorf 09 durch.
WERDER BEWEGT
Freitag, 04.05.2007 // 15:12 Uhr

Der "100% Werder Bremen Cup", ein D-Junioren-Turnier für Werders 100%-Partnervereine, hat sich zu einem der beliebtesten Events im Rahmen des Projektes "100 Schulen – 100 Vereine" entwickelt...

Der "100% Werder Bremen Cup", ein D-Junioren-Turnier für Werders 100%-Partnervereine, hat sich zu einem der beliebtesten Events im Rahmen des Projektes "100 Schulen – 100 Vereine" entwickelt. Auch bei der dritten Auflage des Wettbewerbes war das Interesse wieder riesengroß, denn 56 Partnervereine haben ihre Teilnahme zugesagt.

 

Doch bevor am Samstag, 14.07.2007, das Endturnier auf dem Trainingsgelände von Werder Bremen ansteht, müssen sich die Teams in sieben Vorausscheidungsturnieren, die beim SC Borgfeld, FC Hambergen, TSV Ottersberg, SV Munster, Bad Bentheim, SFN Vechta und SV Wittmund stattfinden, für die Endrunde qualifizieren. Nur die Gruppen-Ersten können das begehrte Ticket nach Bremen lösen.

 

Als achtes Team wird die U 13 von Werder Bremen das Teilnehmerfeld komplettieren, die in den vergangenen beiden Jahren das Turnier gewann, den Pokal jedoch jeweils dem Finalgegner überreichte.

Weitere News