SPIELRAUM-Saisonauftakt mit REFUGIO

Beim SPIELRAUM Saisonauftakt freuten sich die Kinder und Jugendlichen auf das Grillen nach dem Fußballtraining (Foto: WERDER.DE)
WERDER BEWEGT
Donnerstag, 11.08.2016 // 15:35 Uhr

Von Sandra Sumedinger

Kaum sind die Schulferien vorüber, stehen die SPIELRAUM-Teilnehmer auch schon wieder in den Startlöchern. Während die Sportler in Blumenthal am Montag bereits wieder gegen den Ball treten konnten, erfolgte für die Teilnehmer am Weser-Stadion gestern Nachmittag der Startschuss.

Zum Auftakt der Saison 2016/2017 ging es aber nicht nur auf dem Platz rund. Auch neben dem Fußballfeld war was geboten. So hatten sich die Trainer und Organisatoren überlegt, endlich mal wieder alle Kinder, Jugendlichen und deren Betreuer bzw. Verwandten zu einem Barbecue einzuladen.

Somit wurde im Anschluss an das Fußballtraining der Grill angeworfen. Alle Teilnehmer waren selbst angehalten, etwas zum Grillen beizusteuern. Dies führte dazu, dass die Tafel reichlich mit Mahlzeiten aus ganz unterschiedlichen Herkunftsländern gedeckt war.

Leider hatten die Organisatoren von WERDER BEWEGT - LEBENSLANG und REFUGIO etwas Pech mit dem Wetter. So mussten immer wieder kleine Schauer überbrückt werden. Der guten Laune der Teilnehmer tat dies aber keinen Abbruch. Das Sommerfest war für alle Beteiligten ein toller Start in die neue Saison.