Werder Bremen auf Platz zwei im Nachhaltigkeitsranking

Lebenslang umweltbewusst: Bei WERDER BEWEGT wird das Motto gelebt (Foto: WERDER.DE).
WERDER BEWEGT
Montag, 29.08.2016 // 12:40 Uhr

Der SV Werder Bremen belegt bundesligaweit den zweiten Rang

in Sachen Nachhaltigkeit. Laut einer Studie des Instituts für

Markt-Umwelt-Gesellschaft (imug) reihen sich die Grün-Weißen mit der CSR-Marke WERDER

BEWEGT – LEBENSLANG hinter dem VfL Wolfsburg ein.

In insgesamt 15 Kategorien, die auf die Bereiche Klub, Spieltag und Umfeld verteilt wurden, sind alle 18 Bundesligavereine vom imug untersucht wurden. In die Untersuchung fielen unter anderem Kriterien wie Transparenz, Gastronomie, Energieverbrauch oder das Engagement in der Region. Die Auswertung ergab, dass der SVW mit einem Nachhaltigkeitsindex von 66,75 Punkten deutlich über dem Durchschnittswert von 41,17 Punkten liegt.

Vor allem durch das breit aufgestellte Informationsangebot, das über WERDER BEWEGT – LEBENSLANG geboten wird, erhalten die Grün-Weißen Bestwerte in der Bewertung und lassen so Vereine wie Bayern München (42,50), Schalke 04 (29,75) sowie Borussia Dortmund (23,25) hinter sich. Den letzten Rang belegt RB Leipzig mit einem Indexwert von 10 Punkten.