"Fitte Mädchen" ON ICE

Werders integrative Gruppe der "Fitten Mädchen" machte einen Ausflug in die Eissporthalle.
WERDER BEWEGT
Montag, 08.02.2016 // 14:24 Uhr

von Monika Duncan

Zu einer ganz besonderen Freizeitaktion lud das Worum.org am letzten Wochenende Werders "Fitte Mädchen" ein. Schlittschuhlaufen stand auf dem Programm - vor allem für die Flüchtlingsmädchen in der Gruppe eine ganz neue Erfahrung.

Alle Teilnehmerinnen hatten viel Spaß auf der Eisfläche.

Aber von Angst keine Spur - alle Mädchen zogen sich mutig die ungewohnten Kufen an und begaben sich auf das Eis. Unterstützt wurden sie von Mädchen des SV Werder und kleinen "Pinguinen" (Laufhilfen), die in der Eislaufhalle zur Verfügung standen.

Es wurde gelacht, geflucht und eisern geübt. Einige Mädchen packte der Ehrgeiz so sehr, dass sie sich keine Pause gönnten und nur die Eisbearbeitungsmaschine eine nicht willkommene Zwangspause einläutete. In dieser konnten sich die Mädchen ein parallel laufendes Eishockeyspiel der Weserstars Jugend gegen den HSV anschauen, welches alle begeisterte.

Nach der kurzen Pause ging es aber wieder sofort zurück auf das Eis und es wurde trainiert bis zum Schluss. Einige wollten den Tag gar nicht enden lassen.

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die Betreiber des Worum.org, die durch die Erlöse ihrer Weihnachtsspendenaktion diesen aufregenden Tag für die "Fitten Mädchen" ermöglicht haben.