Hoher Besuch: Scheich Al Hameli zu Gast beim SVW

Sozial engagiert: Dr. Hubertus Hess-Grunewald begrüßt Scheich Al Hameli (Foto: WERDER.DE).
WERDER BEWEGT
Dienstag, 19.04.2016 // 12:31 Uhr

von Marcel Kuhnt

Am Vormittag vor dem DFB-Pokal-Halbfinale zwischen dem SV

Werder und dem FC Bayern war hoher Besuch zu Gast in Bremen. Scheich Mohammed

Mohammed Fadel Al Hameli aus Abu Dhabi nutzte seinen Deutschland-Aufenthalt und

kam auf einen kurzen Abstecher im Weser-Stadion vorbei. Geschäftsführer und Werder-Vereinspräsident Dr. Hubertus Hess-Grunewald begrüßte ihn im Namen der Grün-Weißen.

Nach einem kurzen Gespräch erhielt Scheich Al Hameli, der Mitglied des Internationalen Paralympischen Komitees ist und sich seit Jahren für soziale Projekte engagiert, eine kurze Stadionführung durch die Heimspielstätte des SV Werder. Im Anschluss ging es für ihn direkt zum Flughafen. Auf Einladung von WERDER BEWEGT-Botschafter Willi Lemke wird Scheich Al Hameli auch beim Spiel in der Münchener Allianz Arena sein. Zwei Daumen mehr, die am heutigen Abend für die Grün-Weißen gedrückt werden.