"Ferien mit Herz" zu gewinnen

WERDER BEWEGT – LEBENSLANG und "Traum-Ferienwohnungen" verschenken zehn Urlaubsreisen für Familien.
WERDER BEWEGT
Dienstag, 24.11.2015 // 08:17 Uhr

Am 24.11.2015 läutet der Aktionspartner ENERGY Bremen die diesjährige Auflage offiziell ein. Das Moderatorenteam Alex und Insa ruft die Hörer im Sendegebiet zur Teilnahme auf. Familien, die lange nicht oder noch nie im Urlaub waren, können ab sofort auf der Aktionsseite www.ferien-mit-herz.de vorgeschlagen werden. Die zehn glücklichen Gewinner-Familien werden an zehn Tagen bis einschließlich Heiligabend in der Morningshow MOIN! überrascht. Bereits im letzten Jahr sorgten diese emotionalen Momente für viele Freudentränen.

In den Ferien verreisen - was ganz normal klingt, ist für viele Menschen nicht möglich. Fast jeder fünfte Deutsche kann sich nach Angaben des Statischen Bundesamtes aus finanziellen Gründen keinen Urlaub leisten. Um daran etwas zu ändern, haben WERDER BEWEGT - LEBENSLANG, die CSR-Marke des SV Werder Bremen, und das Bremer Unternehmen "Traum-Ferienwohnungen" im Jahr 2014 gemeinsam die Kampagne "Ferien mit Herz" ins Leben gerufen. Zehn Familien wurde ein zehntägiger Ferienhausurlaub ermöglicht. Ab sofort startet die Fortsetzung des Projekts.

"Die Erfahrungen aus dem letzten Jahr haben uns veranlasst, die Aktion weiterzuführen", so Tim Juraschek, Abteilungsleiter CSR-Management und bei Werder verantwortlich für das Projekt. "Wenn man die Familien und ihre Geschichten näher kennenlernt, wird schnell klar, wie wichtig es ist, ihnen eine Auszeit zu ermöglichen."

Das Traumziel für zehn erholsame und abwechslungsreiche Urlaubstage im Ferienhaus ist in diesem Jahr die Insel Fehmarn. Etwa 2.200 Sonnenstunden im Jahr machen Fehmarn zu einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands. In den Osterferien 2016 bringt der Mannschaftsbus des SV Werder Bremen Eltern und Kinder auf die Insel an der Ostsee. Viele weitere Überraschungen sind auch dieses Mal geplant und die Familien können gespannt sein.

Werders Geschäftsführer und Vereinspräsident Dr. Hubertus Hess-Grunewald ist angetan: "Wir sind froh, dass wir gemeinsam mit Traum-Ferienwohnungen das Projekt 'Ferien mit Herz' fortsetzen können. Familien in schwierigen Situationen einen Urlaub zu ermöglichen, ist eine wertvolle Aktion und passt zu unserem Verständnis von CSR. Besonders freue ich mich, dass auch unser WERDER BEWEGT Botschafter Jan Delay das Projekt als Schirmherr unterstützt."

Auch Nicolaj Armbrust, Geschäftsführer Traum-Ferienwohnungen, freut sich: "Das Projekt liegt uns ganz besonders am Herzen und wir freuen uns, dass wir in die zweite Runde gehen. Dass beide Aktionspartner sofort wieder an Bord sind, ist natürlich doppelt klasse. Wir sind gespannt darauf, alle zehn Familien kennenzulernen und ihnen unvergesslich schöne Ferien zu ermöglichen."

Alle Informationen zum Projekt und zur Teilnahme gibt es auf der Aktionsseite: www.ferien-mit-herz.de.