"Kids am Ball": BW Galgenmoor EII überzeugt mit kreativem Foto

Die Freude war groß bei den jungen Spielern vom SV Blau-Weiß Galgenmoor.
WERDER BEWEGT
Dienstag, 10.03.2015 // 09:42 Uhr

Die II. E-Jugend von BW Galgenmoor ist der Gewinner des Fotowettbewerbs und sicherte sich 20 Tickets für Partie Werder Bremen gegen Bayern München am kommenden Samstag. Im Rahmen der Initiative "Kids am Ball" hatte das Volkswagen Autohaus Südbeck in Cloppenburg Institutionen, Gruppen und Mannschaften aufgerufen ein möglichst kreatives Gruppenfoto mit Thema "Werder trifft Volkswagen" einzusenden.

Bei der Schulranzenparty beim Autohaus Südbeck durften dann alle Besucher aus 10 Bewerbern den Gewinner wählen. Das Foto des Clopppenburger Stadtteilclubs BW Galgenmoor vereinigte dabei die meisten Stimmen auf sich. Bei der Verkündigung der Gewinner durch den Geschäftsführer Andreas Raker und Marketingleiter Udo Schene kannte die Freude keine Grenzen mehr. Ausgelassen feierten Spieler und Verantwortliche der II. E-Jugendmannschaft des BWG ihren Erfolg, denn am Samstag wird bekanntlich kein geringerer Club als der FC Bayern München im Weser-Stadion vorstellig.

"Kids am Ball" ist eine Initiative der Region Nord der Volkswagen AG und fördert Kinder- und Jugendgruppen. Die Aktion beinhaltet den kostenlosen Besuch im Stadion bei einem Heimspiel des Bundesligisten SV Werder Bremen. Zudem erhalten alle Kids ein Fanpaket und die Möglichkeit vor dem Spiel kostenfrei das Vereinsmuseum WUSEUM zu besuchen.