Grün-Weißer Festwagen auf dem Freimarktsumzug

Zum vierten Mal war der SV Werder Bremen beim Freimarktsumzug vertreten.
WERDER BEWEGT
Samstag, 25.10.2014 // 18:22 Uhr

Ischa Freimaak! Die Bremer feiern derzeit ihre fünfte Jahreszeit. Dazu gehört traditionell auch der Freimarktsumzug, der am vergangenen Samstag stattfand. Auch der SV Werder Bremen war mit einem geschmückten LKW Teil der bunten Kolonne.

Die Grün-Weißen präsentierten neben ihrer CSR-Marke WERDER BEWEGT - LEBENSLANG auch die sechs Sportabteilungen des Vereins. Rund 40 jugendliche Mitglieder fuhren - in grün-weißen Outfits gekleidet - auf dem Wagen mit.

Mit Startnummer 137 ging es von der Neustadt aus rund drei Kilometer durch die Bremer Innenstadt. Dabei sorgten nicht nur die verteilten Bonbons für Jubel bei den Zuschauern am Straßenrand, sondern auch die gute Stimmung, die dank DJ Choco und AFTERBURNER-Sänger Tjalf Hoyer herrschte.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an die Firma "Hol' ab!". Werders Regio-Sponsor hatte für die notwendige technische Ausstattung gesorgt und den Sattelzug samt Fahrer zur Verfügung gestellt.