"Ferien mit Herz" gehen mit Aktionstag zu Ende

Am letzten Urlaubstag machten die mitgereisten Familien eine Führung durchs Watt.
WERDER BEWEGT
Dienstag, 14.04.2015 // 09:27 Uhr

Zunächst versammelten sich die Teilnehmer am Freitagmorgen am Südstrand von Sankt Peter-Ording, um gemeinsam eine geführte Wattwanderung zu unternehmen. "Das darf natürlich bei einem Aufenthalt an der Nordseeküste nicht fehlen", so Nicolaj Armbrust, Geschäftsführer von "Traum-Ferienwohnungen", der selbst auch die Gummistiefel überstreifte.

Zehn Tage Urlaub in einem traumhaften Ferienhaus in Sankt Peter-Ording: Eine aufregende Zeit liegt hinter den Gewinnern der Kampagne "Ferien mit Herz". Vergangenen Samstag kehrten die zehn Familien aus Bremen und Umgebung von ihrer Urlaubsreise an der Nordseeküste zurück. Ein gemeinschaftlicher Aktionstag organisiert von WERDER BEWEGT - LEBENSLANG, "Traum-Ferienwohnungen" und ENERGY Bremen hatte den gelungenen Abschluss gebildet.

Mit vielen neuen Eindrücken machten anschließend alle auf dem CAMPUS-NORDSEE Station, wo nicht nur eine mittägliche Stärkung vorbereitet war, sondern auch ein Überraschungsgast wartete. Werders Ehrenpräsident Klaus-Dieter Fischer war nach Sankt Peter-Ording gereist, um die 42 Familienmitglieder persönlich zu begrüßen. "Ich weiß aus eigener Erfahrung in meiner Kindheit, wie es ist, wenn man aus finanziellen oder anderen Gründen nicht in den Urlaub fahren kann. Ich freue mich daher sehr, dass wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Traum-Ferienwohnungen diese Reisen ermöglichen konnten. Der Blick in die vielen strahlenden Gesichter hier, zeigt mir einmal mehr, wie wertvoll die Aktion ist", so der Werderaner.

Auch die Sonne strahlte und sorgte für optimale Bedingungen für den Nachmittag, der ganz unter dem Motto "Spiel & Spaß" stand. Angeleitet vom WERDER BEWEGT Team wurde eifrig um die Wette gelaufen, geworfen, gewürfelt und gekickt. Mit von der Partie: Das ENERGY Bremen Morningshow-Moderatorenteam Alex und Insa sowie Resident-DJ Percy, der die Stimmung mit passender Musik noch anheizte.

"Das ist wirklich ein großer Spaß - nicht nur für die Kinder, auch für Erwachsenen", zeigte sich eine teilnehmende Mutter begeistert. "Der Aktionstag ist ein krönender Abschluss einer tollen Reise. Ich möchte mich bei allen Beteiligten von ganzem Herzen für alles bedanken."

Beim gemeinsamen Grillabend zum Ausklang des Tages ließen viele Familien ihre "Ferien mit Herz" Revue passieren. Ob Ausflüge in den Westküstenpark oder die Dünentherme, ausgiebige Fahrradtouren oder lange Spaziergänge am Strand - eine gute Mischung aus Erholung und Erlebnis war garantiert. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die Sponsoren: ADLER Solar, Molkerei Ammerland, Mondelez International, Landmann, Wiesenhof, Tourismuszentrale Sankt Peter-Ording, Fahrradverleih Stefan Flor, CAMPUS-NORDSEE, Café Lutz, Appartements in St. Peter-Ording, Appartementvermittlung Loerke und Eiderstedter Appartement-Vermittlung.


Die Kampagne "Ferien mit Herz" ist eine Gemeinschaftsaktion von WERDER BEWEGT - LEBENSLANG, der CSR-Marke des SV Werder Bremen, und dem Bremer Unternehmen "Traum-Ferienwohnungen. Zur Weihnachtszeit konnten Familien aus Bremen und dem Umland vorgeschlagen werden, die lange nicht in die Ferien fahren konnten und sich sehnlichst Urlaub wünschen. Die rund 300 eingegangenen Bewerbungen wurden von einer Jury geprüft und die glücklichen Gewinner per Los ermittelt. Vom 01. bis 11. April reisten die zehn Familien nun nach St. Peter-Ording.