Ankündigung: Klimalauf "Weserhelden" am 02.10.14

Wie schon in den letzten Jahren unterstützen auch 2014 wieder Werders U23-Spieler aktiv den Benefizlauf.
WERDER BEWEGT
Freitag, 19.09.2014 // 13:09 Uhr

"Joggen, radeln und skaten für den guten Zweck" heißt es am 02. Oktober in der Pauliner Marsch. Der Sportgarten und der BUND Bremen richten zum 3. Mal den Klimalauf ...

"Joggen, radeln und skaten für den guten Zweck" heißt es am 02. Oktober. Der Sportgarten und der BUND Bremen richten zum 3. Mal den Klimalauf "Weserhelden" aus. Schulklassen sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Um 8 Uhr fällt der Startschuss am Weser-Tower in der Bremer Überseestadt. Von dort aus geht es über verschiedene Routen zum Sportgarten in der Pauliner Marsch, wobei für jeden gelaufenen Kilometer Spendengelder gesammelt werden. Der Erlös fließt in diesem Jahr in die Erweiterung des Überseeparks um Fußballplätze, in Klimaschutzprojekte in Bremens Klimapartnerstadt Durban (Südafrika) und in das Zeigen einer Ausstellung der Deutschen Klimastiftung in einer Bremer Schule.

Auch der SV Werder Bremen unterstützt den Klimalauf wie schon in den vergangenen Jahren. U23-Spieler werden mit den Schülerinnen und Schülern zusätzliche Runden um das Weser-Stadion drehen. Zusätzlich hat Werders Direktor für Profifußball und Scouting Frank Baumann die Schirmherrschaft übernommen.

Weitere Infos und Anmeldeinformationen unter http://weserhelden.com/.