Exklusive Kids-Club Kinovorstellung im CinemaxX

Werder Kids-Club Mitglieder amüsierten sich bei der Filmvorstellung von "DIE SCHLÜMPFE" in 3D.
WERDER BEWEGT
Montag, 08.08.2011 // 18:26 Uhr

Schon vor Einlass hatte sich eine Menschentraube vor dem CinemaxX gebildet und die Kinder drückten sich an den Glastüren die Nasen platt. Kaum wurde das Kino geöffnet, stürmten die Kids den Anmeldeschalter und die Verpflegungsstände. Mit Popcorn ausgerüstet ging es dann in den Kinosaal. Schon nach kurzer Wartezeit öffnete sich der Vorhang und das Abenteuer konnte beginnen. Mit 3D-Brillen ausgerüstet, verfolgten die großen und kleinen Werderaner gespannt die Geschichte rund um die kleinen blauen Zeitgenossen, die in dem Film versehentlich durch ein magisches Tor purzeln und mitten in New York landen. Dort lauern nicht nur die Gefahren der Großstadt, sondern auch der böse Zauberer ist ihnen ständig auf den Fersen.

Die exklusiven Kinoveranstaltungen vom Kids-Club des SV Werder Bremen erfreuen sich seit mehreren Jahren großer Beliebtheit. So fanden sich auch am vergangenen Sonntag wieder rund 200 Kids-Club Mitglieder zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern im CinemaxX Bremen ein, um den lustigen Animationsfilm "DIE SCHLÜMPFE" in 3D zu erleben.

Bis zum Schluss fieberten die grün-weißen Kinobesucher mit den Schlümpfen mit und waren fast traurig als der Film zu Ende ging. Als Andenken an den schönen Tag durfte sich jedes Kind abschließend einen Fanartikel der Schlümpfe mit nach Hause nehmen.

"Die exklusive Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg. Die Kinder hatten großen Spaß bei dem Film", freute sich Werders Kids-Club Verantwortliche Nadja Pilzweger und ergänzte: „Wir sind immer wieder gerne zu Gast im CinemaxX. Ich möchte mich ganz herzlich beim Marketingleiter Alexander Dangelmaier bedanken, der uns diese kostenlose Filmvorführung ermöglicht hat."


Anja Kelterborn